pronomen - stellvertreter, begleiter

1 Antwort

Beispiel Personalpronomen: ich, du, er , sie , es usw. Sie stehen stellvertretend für ein Nomen: Er hat seine Prüfung bestanden ( Er steht etwa für Kurt oder Herr Müller). Beispiel Possessivpronomen: mein, dein, sein: Das ist mein Auto, hier begleitet das "mein" das Substantiv Auto, also Begleiter.

Was möchtest Du wissen?