Promotionjob annehmen bei Hartz IV?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerst einmal muss es vorher auf jeden Fall dem Jobcenter gemeldet werden,ob es angerechnet würde kann man so pauschal nicht sagen !

In der Regel würde das Erwerbseinkommen dann nach Abzug von Freibeträgen nach § 11 b SGB - ll auf deinen Bedarf angerechnet.

Wenn du aber noch unter 25 bist,dann kannst du in einem reinen Ferienjob pro Jahr in bis zu 4 Wochen bis zu 1200 € ohne Anrechnung auf deinen Bedarf verdienen.

Du musst aber dann nach den Ferien wieder die Schule besuchen,darfst also keine Ausbildung beginnen.

das geld vwird dir angerechnet, nicht deiner mutter. es senkt deinen bedarf und wenn es bedarfsüberdeckend ist, dann fällst du aus dem bezug. deiner mutter musst du dann mietanteil und strom, lebensmittel etc geben. dann wird errechnet wie lange das geld zum leben reicht.

behalten darfst du das geld und den job darfst du auch annehmen.

Beziehst du auch Hartz 4?

BookGrinder 27.07.2016, 13:30

Ich bin in der Bedarfsgemeinschaft meiner Mutter und habe dieses Jahr mein Abi gemacht.

0
Killerspiele 27.07.2016, 13:38
@BookGrinder

Ich denke dass wenn du Geld verdienst, deine Mom das angeben muss und das evtl. mit ihr verrechnet würde. Ganz sicher bin ich mir zwar nicht aber ich denke schon. Als Hartz 4 ler hat man einen Freibetrag von 100€ den man dazuverdienen darf.

Selbst der muss nachgewiesen werden. Wenn man z.B. 450 € dazuverdient wird das verrechnet.

Bei 1000€ denke ich erst Recht das sie sagen würden dass es mit Ihr verrechnet würde. Ist aber nur meine Mutmassung...

0

Was möchtest Du wissen?