Ist eine Promotion gut für ein Start-up?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

ich würde dir auf jeden Fall eine Promotionagentur empfehlen. Persönliche Werbemittel, wie beispielsweise Flugblätter, finden immer noch großen Anklang bei den Menschen. Promotionen sind aber auch eine Kostenfrage und nicht gerade günstig. Du kannst ja mal ein Beratungsgespräch mit einer Agentur vereinbaren und dich in der Konzeption und Durchführung beraten lassen. Es kommt auch sehr darauf an, was für ein Start-up du gründest, kann auch sein, dass du mit Onlinemarketing mehr punktest. Hab dir hier mal eine Promotionagentur aus Hamburg rausgesucht: http://www.blankundbiehl.de/
Die haben eine relativ große Reichweite und auch sehr gut ausgebildete PromoterInnen.

Falls du noch Fragen hast, meld dich einfach und ansonsten VIEL GLÜCK mit der Gründung deines Start-ups!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Promotion ist immer gut. Es kommt aber darauf an was du machen möchtest?! Zu Promotion gehört auch schon ,dass du die Presse zur Neueröffnung einlädst. 

Sponsoring kann man zur Promotion nutzen, sowie ein eigenes Event.

Wenn es das Budget her gibt, dann würde ich mich an eine PR-Agentur wenden. In diesem Fall, solltest du auf eine Agentur in der Nähe zurück greifen. Ob eine Agentur gut ist, wird sich hier nicht zeigen. Es wären nur einzelne Empfehlungen. Schau dir Einfach die Referenzen deiner Agenturen in der Nähe an!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?