Kann mir jemand die Formel nennen, mit der man bestimmen kann, wie viel Promille man hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der maximale Blutalkoholgehalt w in Promille eines Jugendlichen nach ca. 1,5 Stunden kann wie folgt abgeschätzt werden:

w(‰) = (V•Ø) : (m•100)

Ø = Alkoholgehalt im Getränk in %

V = Getränkevolumen in mL

m Personenmasse in kg

Das ist aber eine sehr grobe Schätzung, ausserdem heisst es nicht Personenmasse, sondern Blutvolumen in ml - ohne die * 100 -, sonst kommst du mit den Einheiten nicht hin! ;oP


Nach Deiner Rechnung hätte ich nach einem Liter Bier 0,5 Promille, es sind aber 0,7.

0

Promille bedeutet pro tausend (mille=tausend) wen du also 1Promille hast, dann hast du 1ml Alkohol auf 1000ml Blut. Die Promille Berechnungsformel lautet demnach:

Getrunkener Alkohol in ml / Blutmenge * 1000

Je nach Einheit der Blutmenge hättest Du nach einem Liter Bier 7,1 oder 0,0071 Promille, - hier kann etwas nicht stimmen! ;oP

0

Ohne die Berücksichtigung, dass Deine Alkoholdehydrogenase 0,1 Promille pro Stunde abbaut ( bei Mädeln sind es nur 0,04):

Volumen Getränk x Volumenanteil / Blutvolumen

Volumenanteil ist auf der Flasche in Prozent als Vol.% angegeben, je nach Körpergröße und Gewicht sind 5 - 7 Liter Blut anzusetzen. Das Blutvolumen entspricht dem 0,07ten Teil des Körpergewichtes bei "Normalgewichtigen". ;oP

Was möchtest Du wissen?