Promille berechnen - wie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo @SpongyPat

die Formel heißt "Widmarkformel"

um sie hier genau zu erklären reichen die Zeichen in einer Antwort nicht aus, darum verlinke ich dich in (m)ein Forum wo diese Formel sehr gut und ausführlich erklärt wird.

Viel Spaß dabei

http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=53517

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder trinkt laut eigenen Aussagen nicht zu viel Alkohol. Wirklich?Der Promillerechner von abfragen.de zeigt Ihnen beispielhaft, mit welchem Konsum Sie den Alkoholgehalt im Blut ansteigen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginatilan
18.03.2012, 17:24

ein Promillerechner ist nicht genau genug, okay, für den ersten Eindruck reicht es.

0

Ganz einfach. Bei den Promille legst Du, anders wie beim Prozentrechnen, nicht ein Hundertstel, sondern ein Tausendstel als Grundlage. Verstehste?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da gibts sone formel (einfach googeln)

für die brauchst du: dein geschlecht (m/w) und die menge des konsumierten alkohols in gramm (umrechnen von ml in gramm über dichte=0,79)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst kein Rechenfehler,wenn du nicht Alkohol trinkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prohaska2
18.03.2012, 14:54

Aber Deutschfehler!

0

Hastn Apple gerät? Idrink smart ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?