Prometheus (Goethe)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kenn mich da nicht soo gut aus. Aber soweit ich weiß war das ein Gott in der griechischen Mythologie der den Menschen helfen wollte obwohl Zeus der Göttervater es verboten hatte. Ich glaube er wollte denen Licht geben oder so, bin nicht sicher WIE er helfen wollte. Zeus der gemeine Kerl hat ihn dann aber irgendwo angebunden und von einem Greifen (Das ist so ein mythologischer vogel mit löwenkörper) die Eingeweide fressen lassen, bei lebendigen Leib. Und er wurde jeden Tag wiederbelebt und musste das jeden Tag wieder durchstehen wenn er den Menschen weiter helfen würde. Er hat aber weitergeholfen und die Qualen in Kauf genommen.

Ich bin nicht sicher wie richtig das ist, das ist das was ich darüber so im Kopf habe. Notfalls Google das einfach mal. Bei Wikipedia wird sicher alles über ihn stehen ^^

danke

0

Was möchtest Du wissen?