Projektthema Flüchtlinge: Kennt ihr noch paar Unterthemen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nur 3% sind echte Flüchtlinge laut geltendem recht. Also fast alle sind Wirtschaftsmigranten. Also keine die vor Krieg fliehen, sondern welche die Geld wollen von deutschen Sozialsystem. Nur schade das jemand der 30 Jahre in Deutschland gearbeitet hat und dann krank wird nach ein oder zwei Jahren dann genau so viel vom Staat bekommt wie jemand der z.B. aus Marokko oder Albanien mal eben rüber kommt und noch niemals auch nur eigen Cent eingezahlt hat und sofort alles bekommt. Armes Deutschland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kannst über die positiven Aspekte von mehr Menschen in Deutschland schreiben, Stichwort demographischer Wandel usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt als unterthema wie denen Lebenslage in ihren Heimatländern sind... Wie sie hausen, wie viel Geld sie verdienen, was sie essen und so weiter.. In welchem Umständen halt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie es sich auf Deutschland auswirkt. Du musst ja nicht deine Meinung äußern aber kannst ja mal im Internet gucken wie die Meinungen auseinander gehen zu diesem Thema. Sowas finde ich oft sehr interessant. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es damit mal die sozialen Folgen zu beleuchten, wie eventuelle Vergewaltigungen von Frauen (siehe in Köln), Belastung unserer Sozialsysteme und der Krankenkassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 18oGG
06.01.2016, 00:02



ist der Ali kriminell in die Heimat aber schnell, ergreift der Peter sich an Kids, dann sagt der Staat: "Das macht doch nix"
immer das gleiche mit euch intelligenzbestien :-)

0

Wie die Meinung der Bürger ist.
Wie es nun weiter geht, "Fluch oder Segen"
Aktuelle Lage in den Flüchtlingsheimen, wie ist die Versorgung?

Ich glaube ich könnte darüber ne Doktorarbeit schreiben😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?