Projekt Woche Gymnasium ist es Obligatorisch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum glaubst du, dir fällt ein Zacken aus der Krone, wenn du eine Woche mit Flüchtlingen oder Obdachlosen zu tun hast. Gerade die jungen Menschen, die in der behüteten Umgebung eines Gymnasium heranwachsen, sollten die Gelegenheit nutzen, einen Blick auf das wikliche Leben zu werfen. Zumindest können sie dann beurteilen, wie gut es ihnen geht und vielleicht sogar ein bißchen Demut lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gut dass Ihr nicht zur Abi-Klausur zugelassen werdet wenn es Euch an so einem bisschen sozialer Kompetenz fehlt. 

Ich gebe es Dir sehr gerne schriftlich. 

Nicht nur die deutsche Wirtschaft legt keinen Wert auf fehlende soziale Kompetenz. Und handelt entsprechend, wird dabei von unserer Regierung und unseren Steuergeldern durchaus massiv unterstützt. 

Ihr steht mit 20 Millionen Gleichaltrigen im Wettbewerb wenn Ihr auf den Arbeitsmarkt drängt. Wer sich einbildet ein Einser-Abi sei der Einstieg in eine berufliche Karriere der hat die Realität verpennt. Denn es gab bereits vor Jahren Einser-Abiturienten die mangels sozialer Kompetenz von jeglichem Studium ausgeschlossen wurden. Solche Subjekte erhalten dann auch keinen Ausbildungsplatz. Dann dürfen sie froh sein wenn sie wissen dass es Suppenküchen und Obdachlosenheime gibt. Denn das Vermögen ihrer Eltern werden sie mit reichlicher Sicherheit schnell verzockt haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es wirklich so schlimm, wenn ihr das macht ?

Ihr solltet froh sein, das es euch so gut geht...und gerade weil ihr euch so sträubt finde ich es noch wichtiger, das ihr das macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Xipolis 24.04.2016, 01:58

Nur meistens haben die Einrichtungen mit Zwangsrekruten mehr Probleme und Aufwand anstelle von Hilfe...

Besser wäre dies auf freiwilliger Basis anzubieten und mit einer Vergünstigung zu belohnen.

1
BellaBoo 25.04.2016, 21:46
@Xipolis

Nein, es gibt, wie man hier deutlich sieht, Menschen, denen man zeigen muß, dass im Leben nicht immer alles rosarot ist. Und wenn man sich dann auch so widerwärtig äußert wie simpsons123 um so mehr.

1

Was möchtest Du wissen?