Project Cars vs. Project Cars 2?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Controllersteueung wurde verbessert. Außerdem gibt es jetzt Schnee und realistischere Wetterwechsel. Von Monza und Spa gibt es jetzt auch historische Strecken.
Klingt soweit gut,ABER: Momentan gibt es mehr Bugs als Autos oder Strecken, deshalb mein Tipp: Warte bis der erste Patch rauskommt, vielleicht ist das Spiel dann auch schon etwas reduziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Alfco 09.10.2017, 15:18

Richtig.

Es gibt quasi von allem mehr. Mehr Fahrzeuge, mehr Strecken, mehr Einstellmöglichkeiten. Doch gerade beim Start ist die KI noch etwas überfordert. Denn bei fast jeder Strecke gibts in der 1. Kurve erstmal einen Massenunfall... Zudem sieht zwar der Wetterwechsel toll aus (und auch die bleibenen Pfützen nach Ende des Niederschlags), doch die KI scheint es noch nicht so zu interessieren. Denn während der eigene Wagen deutlich schwieriger zu fahren ist, kann die KI ihre Rundenzeiten beibehalten.

Bisher kam noch kein Patch heraus, der das behoben hat. Ansonsten wäre es das perfekte Rennspiel (habs auf Standard-PS4)

0

Was möchtest Du wissen?