Programs Files vs Program files (x86)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Reine Dateipfade, keine Sorge. Sind nur Standartverzeichnisse wenn du keinen speziellen Pfad bei der Installation eingibst ;)

Hectorius 05.03.2014, 13:07

vielen Dank! ich weiß, es war wohl eine dumme Frage, nur wollte ich sichergehen. vor allem weil Windows ja bei der Installation zu erkennen scheint, ob es ein 64 oder 32 Bit Programm ist und ich dachte deswegen vllt ob es einen wichtigen Grund hat, die jeweiligen Programme in die entsprechenden Ordner zu installieren.

0

Grundsätzlich ist es tatsächlich Windows egal, ob es in den einen oder anderen Ordner installiert wird. Jedoch solltest du die Pfade meist nicht ändern. Es gibt nur wenige Anwendungsbeispiele wo sowas nötig ist (z.B. volle SSD oder HDD und soll auf andere Festplatte eingerichtet werden). Es gibt auch noch einen Hardlink (zu erkennen am Schloßzeichen vor Programme), wenn man versteckte Daten auch anzeigen läßt. Dieser existiert jedoch nur aus Kompatibilitätsgründen zu älteren Windowsversionen und kann nicht verändert oder angepasst werden.

Was möchtest Du wissen?