Warum lässt sich mein Javaprogramm nicht kompilieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Datei muss den selben Namen wie deine Start-Klasse hagen, also Mensch.java

Welchen Fehler? Fehlt eventl. eine } ..?
Wieso machst Du aus dem Sonderzeichen Ö ein OE, aber aus dem Sonderzeichen ß kein ss...?

Gute Frage :/ naja das Problem wurde oben schon gelößt

0

wie lautet der Fehler?

Und wie hast Du die Datei genannt (die muss dann Mensch.java heissen)?

ah vielen dank xD jetzt Klappts

0

Java Polymorphie Aufgabe - Wie ist das zu lösen?

Hi, muss heute noch die Aufgabe lösen, die ich als Bild hochgeladen habe. Bin dabei leider ziemlich ratlos. Im Internet sind die Erklärungen noch komplizierter als auf meinen Arbeitsblättern. Kann mir jemand erklären, wie ich vorgehen muss? Habe bis jetzt die "rohen" Klassen geschrieben ohne die Testklasse mit main methode. Meine Haupträtsel: Wie programmiere ich die Methoden der Klasse "Kunde"? Was ist mit dieser Liste gemeint und wie kann ich diese erzeugen, sodass das programm funktioniert? Wie legt man die Anzahl bei den Assoziationen fest, die an den Pfeilen notiert ist?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Kennt Beziehung/Assoziation/Bezugsobjekte in Java?

Ich möchte in Java drei Klassen haben. Die erste führt mit der main-Methode nur die zweite aus. Die zweite erstellt ein Objekt der dritten Klasse. Diese soll aber auf die Variablen und Methoden der zweiten Klasse zugreifen (OHNE static).

Erste Klasse:

public class Start {
public static void main(String[] args) {
    new Spiel();
}

}

Zweite Klasse:

public class Spiel {
Spielfeld meinSpielfeld = new Spielfeld();

int spieler = 1;

public int getSpieler() {
    return spieler;
}

public void setSpieler(int spieler) {
    this.spieler = spieler;
}

}

Dritte Klasse:

public class Spielfeld {
private Spiel meinSpiel;

public void test() {
        
    if (meinSpiel.getSpieler() == 1) {
            meinSpiel.setSpieler(2);        
    }
}

}

Alle Klassen auf das nötigste reduziert.

Was ist zu tun, dass bei der dritten Klasse nicht immer nullPointerException kommt?

...zur Frage

BlueJ Programmierfehler NaN?

Aufgabe: BMI Rechner programmieren. Nun wird mir allerdings als Idealgewicht in der Anzeige von Waage() immer NaN als Lösung gegeben. Ist irgendwo ein Fehler in den Gleichungen? Syntaxfehler sind nicht drin und ich hab echt keinen Plan mehr.

Danke schon mal an die lieben Informatik Freaks, die sich den Quelltext überhaupt durchlesen ^^ MfG der, die, das Rebel of Berlin

public class waage {

private double gewicht;
private double groesse;
private double idealgewicht;
private double groesseZumQuadrat;

public waage()
{
   gewicht = 0;
   groesse = 0;
   idealgewicht = 0;
   groesseZumQuadrat = 0;
}

public void anzeigen()
{
    System.out.println("gewicht: " + gewicht + "kg");
    System.out.println("groesse: " + groesse + "m");
    System.out.println("idealgewicht: " + idealgewicht + "kg");
    
    double differenz = gewicht - idealgewicht;
    System.out.println("differenz: " + differenz + "kg");
    
    if(differenz > 5)
    {
        System.out.println("Du wiegst " + differenz + " zu viel - Du bist ein kleiner Fettsack - mach' mehr Sport und iss' gesund, diggah!");
    }
    else if(differenz < 5)
    {
        System.out.println("Du wiegst " + differenz + " zu wenig - Bisschen dürr, wa? Ein Burger, 'ne Pizza oder ein Besuch bei KFC schadet Dir nicht!");
    }
    else
    {
        System.out.println("Das passt ganz gut so! Dein Lifestyle ist sicher krass!");
    }
}

public void wiegen (double gewicht)
{
    this.gewicht = gewicht;
}
public void messen (double groesse)
{
    this.groesse = groesse;
    idealgewicht();
}
private void idealgewicht()
{
    idealgewicht = gewicht / groesseZumQuadrat;
}
private void groesseZumQuadrat()
{
    groesseZumQuadrat = groesse * groesse;
}

}

...zur Frage

Wie sieht die Punktnotation in Java aus oder wie kann ich auf auf andere Klassen zugreifen?

Wie kann ich in der Klasse Telefon die Methoden aus der Klasse Telefonbuch verwenden ? Wenn ich es mit Punktnotation versuche wie z.B.

public void eintrag_hinzufuegen(String name)
{
    Telefonbuch.hinzufuegen(name);
}

, kommt die Fehlermeldung : non static method cannot be referenced from a static context

1)

import java.util.ArrayList;
public class Telefon
{
protected ArrayList <Telefonbuch> telefonbuch;
protected boolean eingeschaltet;
        
        public Telefon()
    {
        // initialise instance variables
        telefonbuch = new ArrayList <Telefonbuch>();
    }
    
    public void anrufen (String name)
    {
    }
    
    public void einschalten()
    {
        eingeschaltet = true;
    }
    
    public void telefonbuch_uebersicht()
    {
        
    }
    
    public void eintrag_hinzufuegen(String name)
    {
    }
    
    public void eintrag_entfernen(String name)
    {
    }
    
    public boolean eintrag_suchen(String name)
    {
    }
}

2)

import java.util.Arrays;

/**
 * Write a description of class Telefonbuch here.
 * 
 * @author (your name) 
 * @version (a version number or a date)
 */
public class Telefonbuch
{
    // instance variables - replace the example below with your own
    private int anzahl_eintrag;
    private int kapazitaet;
    private String[] name_liste;
    protected boolean gefunden;

    /**
     * Constructor for objects of class Telefonbuch
     */
    public Telefonbuch()
    {
        // initialise instance variables
        String [] name_liste = new String[kapazitaet];
        gefunden = false;
    }
    
    public void set_kapazitaet(int x)
    {
        kapazitaet = x;
    }
    
    public void telefonbuch_uebersicht()
    {
        for(int i=0; i < name_liste.length; i++)
        {
        System.out.println(name_liste[i]);
        }
    }
    
    public void hinzufuegen(String name)
    {
        
    }
    
    public void entfernen(String name)
    {
    }
    
    public boolean suchen(String name)
    {
        for(int i=0; i < name_liste.length; i++)
        {
         if(name_liste[i].equals(name))
         {
         gefunden = true;
         }
         else
         {
         //Abbruch
         }
        }
        return gefunden;
    }
}

...zur Frage

Java:Programm für Würfel

Hallo erstmal! Ich muss ein Java-Programm schreiben,in dem die Funktionen wurf() ,augen() (diese soll spezifisch dazu deinen,den wert als int zurückzugeben) und eine Funktion public static int augensumme(Wuerfel w1, Wuerfel w2) implementiert sind. Ich bin damit auch soweit durch,wollte dann jedoch das Programm testen und habe bemerkt,dass ich die main-methode vergessen habe. Jetzt versuche ich,die Zeile public static void main (String[] args) { hinzuzufügen,sobald ich jedoch die geschweifte Klammer setze,zeigt mir NetBeans massig "illegal start of expression" an. Wie kann ich das vermeiden und mein Programm lauffähig machen?

Hier der Code: import java.math.*; public class Wuerfel {

public int w1;
public int w2;

        public  Wuerfel() {
            wurf();  
        }
        
        public void wurf() {
            w1 = (int)(Math.random()*6) + 1;
            w2 = (int)(Math.random()*6) + 1;
        }
        
         public int augen() {
            return w1;
        }
         
     
        
    Falls sonstige Verbesserungsvorschläge gemacht werden,bin ich natürlich auch für diese dankbar!
...zur Frage

Warum funktioniert dieser Java-Code nicht, wenn ich ihn ausführe?

package love;

import java.awt.event.KeyEvent;
import java.awt.event.KeyListener;
import love.Var;

public class KeyHandler implements KeyListener {
  
  static int tempKeyHandler = 0;

  static int escape = 0, escape2 = 0;

  @Override
  public void keyPressed(KeyEvent f) {
    if (f.getKeyCode() == KeyEvent.VK_ESCAPE) {
      if (escape == 0) {
        Var.pause = true;
        Var.imSpiel = false;
        Var.nimSpiel = false;
        Var.himSpiel = false;
        escape--;
        escape2++;
      }

      if (escape2 >= 1) {
        Var.pause = false;
        Var.imSpiel = true;
        Var.nimSpiel = false;
        Var.himSpiel = false;
        escape = 0;
      }

      System.out.println(KeyHandler.escape);
      System.out.println(Var.imSpiel + " + " + Var.himSpiel + " + " + Var.nimSpiel + " + " + Var.pause);
    }
  }
}
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?