Programmierung -> Welches Programm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn ihr noch nichts getan habt, dann wirds schwierig:) Anfangen würde ich mit der Programmiersprache Python. Ist einfach gehalten und es gibt sehr viele Bibliotheken. Dann müsst ihr euch mit Speicherverwaltung und sortierung auseinmandersetzen, was auch sehr aufwendig ist. Bis ihr mal zum Spiel kommt, kann dauern. DAs wichtigste ist, sich erst mal Theoretisches Wissen anzueignen, damit ihr überhaupt erst mal eine Ahnung habt, auf was ihr euch da einlässt. Bevor es dann zum 3D Spiel kommt, würde ich erst mal ein 2D Spiel Programmieren, wo man sich nicht so auf eine Benutzeroberfläche konzentrieren muss:)

Schaut euch mal nach einer GameEngine um, zB CryEngine oder so, das erspart euch einiges an Zeit, denn ihr habt mit solchen Engines vielseitige Möglichkeiten und beinahe unbegrenzte (Englisch notwendig) Literatur.

LG Dominik.

Halbes Jahr ? Sicher das du nicht halbes Jahrhundert schreiben solltest ? Nach deinen Beschreibungen kommt man vll mit UDK noch am weitesten , aber auch da wirst du Jahre vorm Bildschirm sitzen

wünsch euch viel spaß, ich hab mal 7 Monate lang ein 2D Jump and Rund gebaut und das war schon ka*ke, des Game Online laufen zu lassen wird euch noch vor Probleme stellen

Was möchtest Du wissen?