Programmiersprache für Android Anwendungen?

2 Antworten

Flutter an sich ist ja keine Programmiersprache, aber Dart mit Flutter macht schon Sinn.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich in meiner Freizeit gerne mit PCs.

Du gehst leider nicht darauf ein, womit du dich bereits beschäftigt hast. Wenn man aus deinem Namen heraus ableiten würde, dass es Java war, bräuchtest du eigentlich keine neue Programmiersprache lernen, da Java zu den offiziell unterstützten Sprachen für Android OS gehört. Zu der Entwicklung von Android Apps mit Java gibt es zahlreiche Quellen - seien es Bücher oder Online-Tutorials (wie die von Vogella).

Um das Flutter-Framework nutzen zu können, müsstest du dich mit der Programmiersprache Dart auseinandersetzen. Dart ist einfach und modern und von daher durchaus zu empfehlen. Bezüglich bestimmter Features kann es aber durchaus sein, dass du zu diesen noch auf Third-Party-Tools zurückgreifen musst, da sie vom Framework noch nicht richtig unterstützt werden (z.B. die Kommunikation über Bluetooth).

Noch eine andere Alternative zu Java und Dart wäre Kotlin. Die Sprache ist modern und wird seit dem letzten Jahr von Google als bevorzugte Sprache für die Android-Entwicklung definiert (lies hier mehr dazu).

Vielen Dank für die Antwort,

Aber wie hast du aus meinem Namen abgeleitet das ich ein paar Basiserfahrungen mir Java habe?

0
@CubacraftLP

CubaCraft ist laut Google ein Minecraft Server. Minecraft Server Plugins werden üblicherweise mit Java programmiert.

0

Was möchtest Du wissen?