Programmiersprache Chemieinformatik?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da du höchstwahrscheinlich Anwendungsprogramme nutzen wirst würde ich dir Sprachen wie etwa C++ ans Herz legen. :P
Wüsste nicht was ein "Chemieinformatiker" (wtf..) mit Webseiten oder Scripts anfangen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von doelfchen
12.06.2016, 15:42

Das Gebiet 'Chemieinformatik' (Chemoinformatics, Cheminformatics) ist allgemein als das Lösen chemischer Probleme mit dem Computer definiert. Im Gegensatz zur klassischen Computerchemie (Computational Chemistry) stehen hier gerade Lösungen für pragmatische Fragestellungen im Vordergrund. Wie kann ich Moleküle in Computerverfahren repräsentieren, wie kann ich sie vergleichen und ihre Wirkung auf biologische Systeme vorhersagen?

http://www.zbh.uni-hamburg.de/studium/informationen-fuer-schueler-innen/was-ist-chemieinformatik.html

0

Was möchtest Du wissen?