programmierpsrache lernen...

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Denk daran, das Android NDK herunterzuladen! Das brauchst du, um in C zu programmieren. Da ich selbst in C programmiere und auch damit angefangen habe, kann ich dir nur dazu raten. In C++ habe ich keine Erfahrung, aber ich denke nicht, dass es so viel einfacher als C ist, denn in C muss man sich nicht mit Objekten und Klassen herumschlagen sondern kann sich aufs Wesentliche konzentrieren. Daher mein Vorschlag: Lerne die Programmiersprache C. Besorg dir am Besten ein Buch dazu.

Du kannst Android-Apps natürlich auch in Java programmieren. Es heißt, Java sei wesentlich einfacher als C, allerdings sind dafür auch die erzeugten Programme teils deutlich langsamer. Welche dieser Vorteile du schwerwiegender findest, musst du dann schon selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also C++ ist eine Erweiterung, d.h. dass es mehr befehle gibt, aber die, die es in C gibt, werden auch in C++ verwendet.

Wenn du also C lernst, kannst du einfach in C++ "umsteigen"... :)

HUND999

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Android brauchst Du Java...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?