Programmieren gut und kostenlos mit 14 Jahren lernen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde mit Java beginnen. Es ist eine sehr universelle und vor allem Platformunabhänige Programmiersprache, mit der sich viel realisieren lässt – auch Spiele und Apps.

Als Entwicklungsumgebung ist Eclipse sehr beliebt. Ich persönlich arbeite mit IntelliJ IDEA (gibt ein Community-Version, die ist gratis). Eine Frage der Preferenzen würde ich sagen.

Zu Java gibt es massenweise Online-Tutorials und auch viele Youtube-Videos. Als Bücher haben mir am Anfang "Java-Programmierung für Anfänger Programmieren lernen ohne Vorkenntnisse" und "Java in 8 hours" (letzteres in Englisch) sehr gut geholfen und vor allem einen einfachen Einstieg ermöglicht. Mit 3 bzw 6 Euro auch keine großartigen Investionen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey bin selbst erst 15 und lerne schon seit ich 11 bin, du könntest mal Galileo openbook googlen dort solltest du auf jedenfall was finden. Möchtest du aber spiele entwickeln solltest du Geld investieren und dir ein Buch über C++ holen. Schau dir vielleicht auch einfach mal die Unreal Engine an, die ist kostenlos und extrem gut, aber für spiele braucht man nicht nur einen Programmierer sondern viel mehr Leute...naja wie dem auch sei. Es gibt auch gute Tutorials auf YouTube über C++. Ich würde ganz klar C oder C++ empfehlen, es sind zwar zwei schwere Sprachen aber wenn du die kannst ist alles andere kein Problem mehr und du wirst schnell merken ob programmieren was für dich ist! 

Viel Spaß und Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für den Einstieg kann ich dir Java empfehlen. Zu dieser Sprache gibt es zu genüge YouTube-Tutorials, Bücher und andere Medien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solide wird´s mit Grundlagen Java ("Java ist auch eine Insel"), dann ein paar Grundlagen zu Android Apps, wenn das alles sitzt kannst du dich spezifisch an Spieleapps wagen.

Brauchst aber ein bisschen Motivation, das wird eine steile Lernkurve.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprachen .

Java(Plattform übergreifend komplex  Ubgebung Eclipse) oder Net Framework(nur bei Windows einsetzbar dafür Kinder leicht und es gibt viele Videos. Umgebung VB und VS)

Umgebungen für app spiele programmierung.

Unity, Unreal Engine (super engine). Beide haben eine gute Anleitung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apps für Android kannst du gut mit AndroidStudio programmieren. Das ist relativ simpel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Java ist gut für dem Anfang und natürlich kostenlos...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?