Programmieren erste schritte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest dich erstmal selbst Informieren ^^

Es gibt viel zu viele Sprachen als das dir jemand sagen könnte DAS IST DIE RICHTIGE  ^^

Ich hab mir mal ein paar angeschaut die eig recht einfach anfangs sind: Java, C++, C#, C ich habe mit Delphi (object Pascal) angefangen, aber die Sprache wird langsam etwas alt also würde ich sie dir nicht mehr unbedingt mepfehlen ^^

Aber das wichtigste ist bei allen Sprachen erstmal zu verstehen was der Computer beim ausführen genau tut. Und das Lernt man durch Programmieren ^^

Falls du Fragen hast zu irgendeiner Speziellen sprache hast frag ruhig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Whis786
13.07.2016, 22:24

Ich habe demnächst lange Ferien und möchte meine Zeit darin investieren diese Sprachen zu beherrschen.Meine erste Frage wäre, welche sprache benutzt man um Apps zu programmieren?

1
Kommentar von androhecker
13.07.2016, 23:03

@XnorIT Für den Anfang ist weder C noch C++ wirklich zu empfehlen, da sind Interpretersprachen deutlich geeigneter. Auch ist C++ nicht gerade gut für Apps, Java kann da vor allem mit libGDX am meisten, bei C# kann man sich drüber streiten. @PurpleMiku HTML für Android? Ruby ist gut für Anfänger, aber RoR doch nicht.

0
Kommentar von androhecker
13.07.2016, 23:22

Er hat nach Apps gefragt, der Bereich ist schon deutlich kleiner als Anwendungsentwicklung. Was meinst du mit Web Sprachen? Dass HTML und CSS keine Programmiersprachen sind ist Fakt, Zitat von Wikipedia: "Eine Programmiersprache ist eine formale Sprache zur Formulierung von Datenstrukturen und Algorithmen, [...]", das trifft weder auf HTML noch auf CSS zu.

0
Kommentar von androhecker
14.07.2016, 06:05

Kann man mit CSS Algorithmen wirklich programmieren? Nein.

0

Auch wenn HTML keine wirkliche Programmiersprache ist, würde ich es dir dennoch empfehlen. HTML ist super leicht zu lernen und man kann jede Menge damit anfangen.

Nach HTML und CSS kannst du deinen Weg über PHP zu Javascript führen.

https://www.codecademy.com/

Auf der Website findest du gute interaktive Tutorials. (Englisch)

Wenn es eine richtige Programmiersprache sein soll, könnte man auch Java nehmen. Damit kann man auch viel Anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von androhecker
13.07.2016, 22:58

HTML ist gar keine Programmiersprache, es ist eine auf XML basierende Markup Sprache. Was soll an PHP zu JavaScript führen? Und CodeCademy ist der letzte Witz, für ernsthaftes Lernen ist die Seite nicht geeignet.

0

Was willst du denn machen? Wenn du das nicht weißt würde ich Java empfehlen, damit kannst du fast alles machen.

In der Regel gibt es ein gutes Buch von Rheinwerk zu einer Sprache, thenewboston macht auch gute Videos. Ansonsten gilt, mit Learning by Doing lernt man am schnellsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingbongo
14.07.2016, 00:46

Selbst Larry Ellison von Oracle gibt nix mehr auf Java. Hat alles zurückgefahren (Java EE, JavaFx etc) zeigt gleichzeitg aber jeden an der versucht auf eigene Faust daran weiterzubauen, aber so gegen die Lizensbestimmungen verstösst (Google). Ist nicht die erste Firma der eine Technolgie gehört und  so handelt. Am ende wirds geschlossen.

1
Kommentar von androhecker
14.07.2016, 06:04

Du schreibst das oft genug, nennst aber keinen einzigen Beweis.

0
Kommentar von androhecker
14.07.2016, 14:04

Soll das ein Witz sein, heise? Java EE 8 wurde für Anfang 2017 angekündigt und wird da auch kommen. Ohne Java EE ist Java sowie auch Oracle tot, das ein wichtiger Teil von Java und das wissen sie auch. Wie wäre es mal mit einer vernünftigen Quelle?

0
Kommentar von androhecker
14.07.2016, 17:57

Heise Artikel sind nie gut... MySQL geht es sehr gut, Glassfish auch, OpenOffice ist wegen LibreOffice einfach Tod geweiht, da läuft es unter Apache auch nicht gut und Hudson geht es auch nicht schlecht, vor allem der Fork Jenkins (wo Oracle auch mit gemacht hat), hat es zu viel gebracht.

0

Wenn du etwas sehr einfaches machen möchtest mit dem aber auch komplexeres geht empfehle ich dir:

 Visual Basic 2008 oder 2010  ,

sind beide als  Opensource im Internet erhältlich außerdem gibt es für diese Sprache sehr viele Youtube Tutorials.

 Meiner Meinung nach ist sie einfach zu erlernen .

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fange bitte mit Basic an den sie ist Teil aller anderen Computersprachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von androhecker
13.07.2016, 22:56

Basic ist zwar früh entstanden, hat aber nicht unbedingt sehr viel mit anderen Sprachen zu tun, für andere Sprachen braucht man Basic kein bisschen.

0

Was möchtest Du wissen?