Programmieren: Delphi: Timer ruft eine Procedure auf mit Shape-Bewegung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Startest du den Timer auch irgendwo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gnuman79
02.11.2012, 23:25

ja, das kommt später (mit Button oder durch andere Timer). Es geht erstmal ums Prinzip. Irgendwie habe ich die Prozedur falsch deklariert. Wo ist der Fehler?

0
Kommentar von Andi76Blfd
04.11.2012, 09:32

Timer in Delphi werden automatisch gestartet. Es sei den der Timer wird in dem Constructor des Elternelements auf Enabled := False gesetzt ;-)

0

Hallo!

Der Code sieht korrekt aus. Bist Du sicher das Du den Timer.Enabled := True setzt?

lg, Q

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

das sieht wirklich erst mal korrekt aus. Meine Vermutung wäre, dass das Elternelement gar nicht die Zeit hat sich neu zu zeichnen. Ich würde es mal noch mit:

procedure move();
   begin
     Shape1.left:=Shape1.left+1;
     form1.Repaint;
   end;

bzw.

procedure move();
   begin
     Shape1.left:=Shape1.left+1;
     form1.Repaint;
     Application.ProcessMessages;
   end;

versuchen.

Beste Grüße

Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?