Programme starten mit Nvidia Hochleistungsprozessor nicht?

5 Antworten

Das alte Lied mit dem Umschalten... Kann sein das ich dich missverstanden habe, aber hast du es über die Automatik versucht oder gesagt, er soll für alles in vornherein sowieso die NVidia nutzen? Bei meinem Laptop ist es so, das ich einfach die selten dämliche Automatik abschalten musste. Sicher, im 2D-Betrieb frisst der Laptop dann mehr Strom, aber wenn man dann mehr mit dem Laptop arbeitet als spielt, kann man immer noch auf Intel umschalten.

Wenn du den neu bekommen hast mach doch erstmal ein Update der Grafikkarte über das GeForce experience

Habe ich schon, hat nichts gebracht.

0

Mein Laptop hat genau die selben Komponenten. Wie meinst du: "Wenn ich es dann mit den Integrierten Grafiken starte, funktioniert es."? So spontan fällt mir erstmal nur Treiberupdate ein.

Rechstklick auf das Programm->Mit Grafikprozessor ausführen-> Da kann ich dann zwischen NVIDIA Hochleistungsprozessor (Standard) und Integrierte Grafiken wählen. Treiberupdate habe ich schon gemacht und hat nichts genützt. Funktioniert es bei dir denn?

0

Funktioniert jetzt auf einmal🤷

Was möchtest Du wissen?