Programme setzen Monochrome Fotografien auf standard zurück?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Problem liegt darin das die Kamara das Bild als RAW-Datei speichert . Alle Einstellungen wie zum Beispiel Monochrom ist ein Effekt die Originaldatei bleibt erhalten damit du später am Computer die Möglichkeit hast andere Effekte auszuprobieren wie HDR usw. oder falls du feststellst das du zum Beispiel doch etwas Farbe im Bild haben möchtest und du nicht mühsam von Hand einzelne Teile Colorieren musst. - Meine Kamara macht das auch . - Wenn ich die Karte aus der Kamera raus nehme - in den PC stecke und die Bild-Dateien (JPEG)  kopiere sind die Effekte so wie eingestellt zu sehen. Wenn ich jedoch die Kamara anschliesse, mein Bildprogramm starte und Importiere sind die RAW-Dateien -ohne Effekte da. Versuch mal ob das bei dir auch so ist

Was möchtest Du wissen?