Programme neu installieren bei Betriebssystem wechsel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn du von Windows 7 auf Windows 10 upgradest, dann bleiben prinzipiell deine Programminstallationen erhalten. Das war bei früheren Windowsversionen nie der Fall.
Allerdings funktioniert dies nicht mit allen Programmen reibungslos. Manche von ihnen werden nicht mehr richtig funktionieren und sie müssen daher repariert (eine Option unter Programme und Features) oder neu installiert und aktiviert werden. Spielstände usw. bleiben aber in den meisten Fällen erhalten.

Bei einem Upgrade werden nach Möglichkeit auch alle Treiber automatisch angepasst.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKoAL
22.02.2017, 17:38

Und wie kann ich auf Win10 upgraden? 

0

Ja klar, das System muss ja erst ma runter von der Festplatte, also formatieren, oder überschreiben, sonst geht ja kein neues drauf, es sei denn du hast noch ne 2te interne, oder externe, ohne System, nur zum speichern, da bleibt dann natürlich alles drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann​ auch ein upgrade machen, dann musst du nicht alles neu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?