Programme auf dem PC reagieren erst nach ein paar Minuten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst versuchen unnötige vorinstallierte Programme zu deinstallieren oder Windows neu zu installieren. Falls das auch nicht hilft könntest du dir eine SSD kaufen da dann die Ladezeiten viel kürzer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe eine ssd karte aber du kannst auch einfach mal nachschauen wie viel deine festplatte zugemüllt ist :........:D    oder die andere variante ist hol dir ne zweite grafigkarte :D ->die ssd https://www.amazon.de/Samsung-MZ-75E250B-EU-interne-schwarz/dp/B00P736UEU/ref=sr_1_5?s=computers&ie=UTF8&qid=1477157318&sr=1-5&keywords=ssd&th=1        .....................-> die festplatte https://www.amazon.de/Toshiba-Canvio-externe-Festplatte-schwarz/dp/B00KWHJY7Q/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1477157398&sr=1-1&keywords=festplatte+1tb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Betriebssystem neu installiert wird, verschwinden die Windows-Schädlinge (die den Rechner bremsen) für einige Zeit.

Einfach mal Linux Mint kostenfrei und spionagefrei neben Windows installieren und vorwiegend nutzen hilft. Schädlinge haben keine Chance unter dem hochwertigen Betriebssystem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?