Programm zum Musik mixen (bittekostenlos )

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"WavePad" auf Chip.de ! Es gibt die kostenlose Version , hat einige wenige Funktionen nicht , jedoch genügt es zum mixen! :)

Mit Audacity kannst du mehrere Spuren/Track untereinander schieben und sie so mischen.

Wenn du sie in echtzeit ausprobieren möchtest, würde ich zu DJay (Mac) oder VirtualDJ (Windows -.-) raten.

Ich hab mir VirtualDJ und Audacity schon runtergeaden dch wieder gelöscht.Ich hab dieses Pogramm nicht verstanden.Vorallem Audacity .Ich konntedas Lied bearbeiten aber nicht mit einem anderen mixen.

0
@gutentagchen

Audacity:

  1. Erste Datei Öffnen - Song1.mp3
  2. Datei, Importieren, Audio... - Song2.mp3

Die Beiden Songs sind nun untereinander. Mit F5 wählst du das "Verschieben" Werkzeug und kannst nun die Spuren mit gedrückter Maustaste einzeln nach links/rechts verschieben. Mit F1 wählst du wieder das "Auswahlwerkzeug". Mit F2 nimmst du das "Hüllkurven" Werkzeug, mit dem du einzelne Stellen in den Spuren lauter/leiser machen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?