Programm zum erstellen, schriftlich ankreuzen und danach einlesen und auswerten von Fragebögen, Mac?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine preiswerte professionelle Software dafür ist Remark Office OMR (ca. 1.300 €, gibt's leider nur für Windows). Den Fragebogen kannnst Du selbst mit irgendeiner Textverarbeitung machen. Vielleicht hat Deine Uni das Programm ja und Du kannst darauf zugreifen (http://pki.de/Branchen/Universitaeten/).

Da gibt's wohl 'n paar, schau sie dir bevor du entscheidest alle mal gründlich an.

GrafStat (grafstat de), habe persönlich nie was damit gemacht, jedoch steht in der Beschreibung der Freeware eigentlich genau das was du brauchst, oder?

Das zweite wäre Readform (readform chrfa de),  aber das gibt's wohl nicht für Windows? Wenn das kein Problem ist, dann trifft das auch ganz okey zu. 

Was ich dir empfehlen kann: FormPro (www.formpro.de) - damit kannste zB die Struktur des von dir erstellen Fragebogens einscannen, dann die Bereiche markieren welche relevant für dich sind (beispielweise die Boxen die angekreuzt werden können), und definieren was und wie ausgewertet werden soll. 


Nitramha 24.04.2015, 17:26

Danke erstmal, die Mischung aus beiden wäre super, form pro kostet jedoch enorm viel und ist leider auch nicht mit os kompatibel

0

Was möchtest Du wissen?