Programm zum Bestimmen der Größe einer MP3-Datei

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nette Idee, aber völlig unrealistisch: Du bräuchtest 'nen Schieberegler in dem Programm, um auf die schrägsten Bitraten zu kommen, die Du bräuchtest. Überlege einmal: das eine Musikstück ist 2 Minuten lang und Du kämst auf eine hervorragende Tonqualität; und ein anderes dauert 6 Minuten, dann willst Du es hinterher nicht mehr anhören, weil die Qualität sehr schlecht ist .... und das Ganze nur wegen der Dateigröße.

Was für eine exotische Anwendung hast Du denn, um solche Wünsche zu äußern?

aber dann hätte ich nicht die bestmögliche Qualität

mit einer festen Dateigröße hast du dies auch nicht. Die Qualität ist nun mal von der Bitrate abhängig, nicht von der Dateigröße.

Kommentar von VelocityHD
01.01.2012, 16:44

Aber bei 8 MB könnte ich damit leben, wenn die Datei am schluss aber nur mehr 2 MB hat möchte ich das nicht,

0

Was möchtest Du wissen?