Programm um Samples anzulegen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, von was redest du? Vom RICHTIGEN Sampling, dass du Einzeltöne z.B.: von einem Klavier aufnimmst um später ein perfekt gesampeltes Klavier zu haben oder vom HipHop Sampleklau, in dem du Teile von fertigen Liedern kopierst und als Hintergrund neu verwendest? Ich arbeite auch mit dem EXS24. Allerdings finde ich den Motu, Machfive 3 viel besser in der Anwendung. Aber der kostet auch was. Der EXS24 ist ein guter Sampler. Probier doch mal Alchemy aus. Der ist technisch gesehen sogar ein besserer Sampler, weil er auch die Granular- und Timestretchsynthese beherrscht. Hast du Logic Pro X oder eine alte Version?

neon1 03.11.2015, 14:08

Entschuldige, ich habe mich etwas unklar ausgedrückt. Es geht darum ganze Lieder zu samplen. Ich suche einfache Bedienungen, zum schneiden, pitchen usw.
Bei Logic komme ich immer nur sehr schwer damit klar und ich habe letztens bei einem Kumpel mal das Akai Programm seiner MPC gesehen und war recht angetan. Gibt es da Alternativen? Auch gerne welche die Kosten.

0
neon1 03.11.2015, 14:09

Und ich habe Logic Pro X

0

Was möchtest Du wissen?