Programm um alle Dateien eines Typs von der Festplatte zu kopieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das beste Hilfswerkzeug zum Umzug des Inhaltes einer ganzen Partition auf eine neue Platte ist in meinen Augen das aus der Kommandozeile bedienbare Programm Drive SnapShot 1.43 ( zu finden auf http://www.drivesnapshot.de/de/index.htm ).

Ein einziger Aufruf aus der Kommandozeile heraus komprimiert und kopiert den Inhalt einer ganzen Partition in ein Folge weniger Dateien, die man auf eine externe Platte kopieren und von dort in den neuen Rechner einspielen kann. Meine Systempartition etwa wurde in eine Folge von 28 Dateien komprimiert, jede etwa 1.5 GB groß.

Kopiert wird nur tatsächlich belegter Speicherplatz.

Den Aufruf sollte man aus einem leeren Verzeichnis heraus tätigen (weil im Verzeichnis, aus dem heraus man den Aufruf tätigt, dann dieses Dateien stehen).

Zum Anzeigen, gibt einfach mal im Windows Explorer in der Suche sowas ein: ".jpg" also mit den Anführungszeichen. Dann sucht er alle Dateien mit der Dateiendung .jpg, also Bilder. Falls du Bilder im png-Format hast, äquivalent --> ".png" usw. ;)

Wenn du ordentlich bist, liegen die Dateien alle an einem zentralen Ort. Den einfach kopieren.

Wenn du die überallhin verstreust, viel Spass.
Kopiere alles was dir wichtig ist aus einem Ordner des alten Rechners auf den neuen und benenne anschließend den alten Ordner um (bspw: "alterName_erledigt"). Ggf kannst du den alten Ordner auch löschen, aber dann solltest du dir sicher sein, alles Wichtige zu haben. Dadurch behälst du die Übersicht, wo du schon durchgeschaut hast.

Das sollte mit einem guten Dateimanager problemos möglich sein.

Ich empfehle den "Free Commander" von Marek Jasinski.

www.freecommander.com

Was möchtest Du wissen?