Programm "Ashampoo", "PC Beschleunigen" und "Ask" deinstallieren - *Verzweiflung* xD - bloß wie?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

also da diese Programme alle "Installiert" wurden, müssen sie auch "Deinstalliert" werden. Einfaches Löschen der Ordner geht nur mit Portablen Programmen, die eben nicht "Installiert" werden müssen. Soviel dazu. Zuerst kannst Du ja mal versuchen es mit Deinstallationsprogramm wie z.B. IOBIT-Uninstaller die einzelnen Programm wieder zu deinstallieren, bzw. die Reste zu löschen, auch aus der Registry.
Wenn das nicht mehr geht, hilft es, diese Programme nochmals zu installieren, genau wie es schon mal geschehen ist. Danach mit einem Deinstallationsprogramm wie z.B. IOBIT-Uninstaller die einzelnen Programm wieder zu deinstallieren.
Dieses Programm sucht dann auch nach allen Resten und findet sehr viele davon. Danach hast Du dann Ruhe.
Den IOBIT-Uninstaller Portable (ist Freeware) bekommst Du hier:

http://www.chip.de/downloads/IObit-Uninstaller-Portable_47091220.html

Grüße aus Leipzig

Hallo :)

Habe das Programm installiert... Doch alles (vor allem Ashampoo grrr) sitzt da wie eine Zecke! Ich lösche es immer wieder :(((

Auch habe ich z.B. Ashampoo wieder neu installiert, ums dann insgesamt löschen zu können...

Bin echt verzweifelt

0
@LoveHidalgo

Oh nö :( jetzt hat sich Ashampoo selbstständig gemacht und meint: "Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ashampoo Toolbar DE (de? -)installiert!" und hat mir nun lauter Kram oben drauf gemacht.... :/

HILFE xD

0
@LoveHidalgo

Ich hoffe Du hast danach die deinstallation mit dem Deinstallerprogramm durchgeführt?
Falls die Toolbar weiterhin besteht, die kannst Du doch bei den ADDONs im Firefox einfach löschen! Die hättest Du ja auch beim Installieren abwählen können (Häckchen raus). Lesen ist immer gut!

0

lade einen alten systemwiederherstellungspunkt vor den eingreifen dieser Programme

PC beschleuniger sind nicht gut, damit zermatscht du dir das ganze systen :\

1

Hallo :)

Danke für die Antwort! Bloß, wie mache ich das??? Ich kenne mich leider nur sehr begrenzt, damit aus.

1
@LoveHidalgo

geb in die suche wiederherstellung ein und wähle einen alten wiederherstellungspunkt aus auf den dein system zurückgesetzt werden soll, am besten vor der installation von den zeug

0
da mit sollte man ashompo vor den kadi bringen.2. pc sollte wohl Eindruck machen sauber.nun nach 5 tg Test gehen hälftige Probleme los.und das war gekauft.da admin auch der Meinung war.

Was möchtest Du wissen?