Prognos -wer hat als " Patient" Erfahrung damit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lilo9

Bei der Prognos Methode handelt es sich um eindeutigen Betrug.

Nein, nicht weil alle Alternativmedizin total doof ist oder weil ich zu engstirnig bin. Die von der Firma aufgestellten Behauptungen sind gelogen und die Funktionsweise des Gerätes höchst unplausibel.

Diagnosen können damit nicht gestellt werden.

Da helfen auch keine positiven Erfahrungen, denn diese sind erklärbar, auch wenn das Gerät nicht wirkt, nicht erklärbar ist aber wie das Gerät wirken könnte- es kann nicht wirken. Es ist ein wertloser Kasten, ein Scheinapparat. 

https://www.psiram.com/de/index.php/Prognos

Ich zitiere die Herstellerseite:

d. h. auf Grund der Erfassung der elektrophysiologischen Eigenschaften der Haut im Areal der Akupunkturpunkte (AP) werden die verschiedenen Aspekte des Gesundheitszustandes ausgewertet.


Bollocks. Es gibt keinen Zusammenhang zwischen allgemeiner Diagnose von Krankheiten und dem Hautwiderstand. Es gibt ebenso außerhalb von Akupunktursystemen keine Akupunkturpunkte- das sind keine Körperstrukturen, sondern Punkte in die man Akupunkturnadeln sticht, die auch je nach System woanders liegen.

Ansonsten findet man auf der Seite nur ein gelogenes Blabla mit penetranter Hervorkehrung, dass das ganze im WELTRAUM getestet wurde. Uiiiiiiii! Ist völlig irrelevant wo das getestet wurde- die Tests waren entweder manipuliert oder methodischer Quatsch.

Diese "Weltraumtechnologie" Geschichte ist eine typische Betrügermasche.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist das gleiche wie die Elektroakupunktur nach Dr. Voll (EAV). Der Diagnoseteil der Bioresonanz beruht auch auf der Elektroakunpunktur.

Der chinesische Arzt misst manuell den Hautwiderstand an den Akupunkturpunkten; dafür braucht man natürlich ein gewisses Gespür, was nur wenige haben, zudem noch jahrelange Erfahrung.

Dazu gibt es noch andere Diagnosetechniken. Ein erfahrener chinesischer Arzt kann damit oft punktgenaue Diagnose erstellen.

Wenn man jetzt nicht manuell sonern statt dessen mit den Geräten arbeitet, ergeben sich natürlich einige Probleme. Insbesondere Messprobleme und Probleme, die Ergebnisse richtig zu interpretieren. Erfahrene Therapeuten kommen mit diesen Geräten oft zu ganz guten Ergebnissen; aber natürlich ist ein guter chinesischer Arzt wesentlich eher in der Lage punktgenaue Diagnose zu erstellen.

Das eine ist die Diagnose, das zweite die Behandlung. Ausser der Akupressur gibt es noch andere Behandlungsmethoden wie Akupunktur, Chi Gong, Heilmagnetismus oder Homöopathie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilo9
30.05.2017, 18:53

Vielen Dank für deine Antwort / Info!  LG! 

0

Was möchtest Du wissen?