Progesteroncreme

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn bei dir eine Östrogendominanz besteht, wäre es dann nicht eher angebracht diese zu bekämpfen? Eigentlich heißt das nämlich nichts anderes, als dass du zuviel Östrogen hast und nicht etwa zu wenig von den anderen Hormonen. Leider wird das immer wieder falsch eingeschätzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?