Profivertrag vom HSV bekommen was tun?

19 Antworten

Also bei einem Vereinswechsel musst Du darauf achten, ob Du bei Deinem möglichen neuen Verein Dich entwickeln kannst. Bei RB Leipzig, Borussia Dortmund oder Bayern München wirst Du als junger Spieler nicht sofort Stammspieler. Als HSV-Fan weiß ich nicht, ob ich Dir jetzt raten soll, ob Du zu uns kommen sollst oder nicht. Das ist ganz allein Deine Entscheidung. Wichtig ist, ob Du Dich bei Deinem neuen Verein weiterentwickeln kannst. Christian Eriksen hat auch als Jugendlicher Angebote von FC Barcelona oder Real Madrid ausgeschlagen und wechselte aus Dänemark zu Ajax Amsterdam, weil er sich dort weiterentwickeln kann. Jetzt ist er Stammspieler bei einem Champions-League-Achtelfinalisten.

Auf einen der Posts würde ich relativ deutlich mit "Ja!!!!!111!!" antworten wollen.

0

Ich würde sagen Ja

Man bekommt denk ich mal nicht jeden Tag so eine Chance zu wechseln.
Wenn du dann das nötige Potenzial hast und dich beim hsv durchsetzt kannst du auch davon ausgehen das du Chefs von größeren Clubs wie FCB oder BVB ein Auge auf dich werfen werden.

Was möchtest Du wissen?