Profilwechsel in der Oberstufe

1 Antwort

Ich persönlich fand, dass sowieso immer viel von den Lehrern abhängig war. Ich war auch im Gesellschaftswissenschaftlichen und mein Englisch GK war z.B. schwieriger als der Englisch EA...einfach weil unsere Lehrerin strenger war. Hast du bisher auch Musik als Ergänzungsfach? Und was wären die anderen Fächer die du außer Musik wählen würdest? In welchem Bundesland wohnst du überhaupt? Ich war damals G9 und in Niedersachsen...bei uns waren die Kurse gemischt aus verschiedenen Profilen. Du hättest also auch mit dem musischen Profil durchaus wieder im selben Englisch Kurs landen können. Sofern es kein Wechsel von GK zu LK (oder umgekehrt) ist.

Wie lernt man am besten für eine Arbeit in der Schule?

Welche Methode sollte man benutzen, wenn man für eine Arbeit lernt? Dauert es zu lange, wenn man die vorgegebenen Texte alle Wort für Wort auswendig lernt?

...zur Frage

Hilfe! Klassen/profilwechsel, gymnasium, schweiz

Hallo zusammen! Ich besuche momentan die 9. Klasse in einem Gymnasium im Kanton Zürich. Da ich ja nun in der dritten bin, mussten wir ein Profil wählen und habe mich für eine Sprachkombination entschieden(Englisch/Italienisch). Nun bin ich aber in meiner Klasse sehr unglücklich, finde keinen Anschluss etc. Ich habe dies schon nach der ersten Woche bemerkt. Ich habe mich daraufhin an meine Klassenlehrerin gewandt und mich mit dieser beim Prorektor erkundigt ob denn ein Profilwechsel/Klassenwechsel möglich sei. Mir wurde gesagt ich solle noch zwei Wochen warten und wenn es mir dann immernoch nicht besser geht sei "ein Wechsel überhaupt kein Problem". Nun ist diese Frist abgelaufen und ich habe mich entschieden zu wechseln. Ich bin daraufhin mit meiner Mutter und der Klassenlehrerin zum Prorektor und ging eigentlich davon aus, dass es nur noch eine reine Formsache sei, da man mir ja versichert hatte, dass das problemlos gehen würde. Dann wurde mir aber gesagt, dass ein Profilwechsel nun doch nicht möglich sei. "Weder aus sozialen noch schulischen Gründen" Ich bin wirklich verzweifelt und weiss nicht was ich tun soll. Das einzige womit mir diese Entscheidung begründet wurde war "dass man niemandem bevorzugen möchte" (es gab aus einer anderen Klasse noch drei jungs die gerne wechseln wollten, aber nicht durften weil ihre klasse nur aus 8 Leuten besteht und das sonst zu teuer wäre eine Klasse mit nur 5 Leuten zu haben.) Ich weiss echt nicht weiter. Bitte helft mir. Ich weiss nicht was ich tun soll. Ich will umbedingt da weg!

(Der Prorektor meinte noch ich solle doch noch ein halbes Jahr warten aber dann lohnt es sich nicht mehr, da ich unmöglich ein halbes Jahr spanisch aufholen kann)

Glg Lisa

...zur Frage

Attest für den profilwechsel?

hey, also ich hab ein ziemlich großes Problem nämlich gehe ich in die 11. klasse eines Gymnasiums und hab das Profilfach Sport damals gewählt. Jedoch entspricht es garnicht meinen Erwartungen und ich komme mir fehl am Platz vor ,da ich gefühlt die unsportlichste in der Klasse bin , was mir auch meine Klassenlehrerin oft genug unter die Nase reibt. Ein profilwechsel ist normalerweise immer nach dem ersten Halbjahr zu machen , was jedoch schon vorrüber ist . Heute hatte ich ein Gespräch mit dem Oberstufenleiter und er sagte mir das wenn ich ihn einem Attest vorlegen könnte für eine sportuntauglichkeit, das ein profilwechsel möglich wäre. Ich hab wirklich mein bestes gegeben um es nicht tun zu können , aber es belastet mich psychisch sehr in meinem jetzigen Profil und mir ist dieser Wechsel sehr wichtig . Meine Frage wäre jetzt ob ich mit diesem Problem zu meinem Hausarzt gehen kann und ob es überhaupt eine Möglichkeit gibt so ein Attest zu bekommen .

Lg

...zur Frage

Profilwechsel Oberstufe?

Hallo, ich bin momentan in der Einführungsphase der Oberstufe seit ca. 3 Wochen. Ich hab das Sportprofil gewählt, aber die Klasse geht gar nicht. Bis jetzt mag ich fast niemanden aus der Klasse. Die mögen mich anscheinend auch nicht.. Ich möchte die Klasse wechseln, weil ich sonst Angst habe , dass ich es in der Klasse nicht aushalte. Deswegen möchte ich Profil ändern, doch welche Gründe könnte ich nennen um wechseln zu können. da meine Noten auch nicht die besten waren. Würde es reichen, wenn ich nur sage, dass ich mit der Klasse nicht klarkomme?

...zur Frage

Profilwechsel Gymnasium Oberstufe?

Hallo,

ich besuche momentan die Einführungsphase eines Gymnasiums und habe das Naturwissenschaftliche Profil mit Schwerpunkt Biologie gewählt.

Das Problem ist, dass man bei uns nur zum Halbjahr wechseln konnte und das 1 Halbjahr ist schon seit 2 Monaten vorbei. Bis dahin hatte mir Biologie noch sehr viel Spaß gemacht.

Aber da ich mir irgendwie nichts vorstellen kann, was ich später in biologischer Richtung machen soll und anhand vieler Erfahrungsberichte kürzlich entnehmen konnte, dass es schwer ist da später was zu finden, habe ich irgendwie den Anreiz für das Fach verloren.

Dagegen interessiere ich mich für Informatik und kann mir da auch eher vorstellen, da was zu machen, aber leider wird Informatik bei uns nur im Physik Profil angeboten.

Meint ihr es ist möglich noch einen Wechsel zu beantragen?

Ansonsten würde ich mir Informatik auch selbst beibringen, ich denke mit der richtigen Motivation ist es möglich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?