profilbesucher angabe auf facebook

...komplette Frage anzeigen das is die anfrage - (Facebook, Profil, Anfrage)

3 Antworten

Hallo CarinJasmin, ich habe auch Facebook und habe diese Nachicht nicht bekommen. generell gilt: Sei Skeptisch

Das sagt Facebook dazu:

Wie kann ich mein Konto schützen?

Denke zunächst nach, bevor du etwas anklickst. Klicke niemals auf verdächtige Links – auch wenn du sie von einem deiner Freunde oder einem dir bekannten Unternehmen erhältst. Das trifft auch auf Links zu, die dir auf Facebook zugeschickt werden (z. B. in einem Chat oder Beitrag), und Links, die du in E-Mails erhältst. Wenn einer deiner Freunde versehentlich auf Spam klickt, kann dieser Link an alle seine Facebook-Freunde verschickt werden. Denke daran, niemals dein Facebook-Passwort erneut einzugeben oder etwas herunterzuladen (z.B. eine .exe-Datei), wenn du nicht sicher bist, worum es sich handelt. Erfahre mehr darüber, wie du verdächtige Links und verdächtige E-Mails erkennen kannst.

Wenn du nicht weißt, worum es sich handelt, füge den Text nicht in die Adresszeile deines Browsers ein. Das Einfügen unbekannter Texte in deine Adressezeile kann dazu führen, dass Veranstaltungen und Seiten in deinem Konto erstellt oder andere Spam-Aktionen in deinem Konto vorgenommen werden. Erfahre mehr über bösartige Skriptbetrüge.

Wähle ein einzigartiges, sicheres Passwort aus. Verwende Kombinationen von mindestens sechs Buchstaben, Nummern und Satzzeichen. Verwende keine Wörter aus dem Wörterbuch. Im Zweifelsfall solltest du dein Passwort ändern. Du kannst dein Passwort zurücksetzen, indem du die „Kontoeinstellungen“-Seite aufrufst, welche sich im „Konto“-Menü oben auf jeder beliebigen Facebook-Seite befindet.

Gib niemals deinen Nutzernamen oder dein Passwort weiter. Teile mit niemandem deine Anmeldedaten (z. B. E-Mail-Adresse und Passwort). Einzelpersonen, Seiten oder Gruppen, die dich nach deinen Anmeldedaten im Gegenzug für Preisnachlässe fragen (z.B. kostenlose Pokerchips) solltest du nicht vertrauen. Diese Arten von Angeboten werden von Internetkriminellen organisiert und sind ein Verstoß gegen die Facebook-Zahlungsbedingungen

Melde dich unter www.facebook.com an. Manchmal erstellen Betrüger gefälschte Seiten, die wie die Facebook-Anmeldeseite aussehen, um dich zur Eingabe deiner E-Mail-Adresse und deines Passworts zu bewegen. Stelle sicher, dass du die URL (Internetadresse) der Seite überprüfst, bevor du deine Anmeldedaten eingibst. Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du immer „facebook.com“ in deinen Browser eingeben, um zu der echten Facebook-Seite zurückzukehren.

Installiere die neueste Version deines Browsers (z. B. Internet Explorer). Die aktuellen Versionen von Firefox und Internet Explorer verfügen über Sicherheitsfunktionen, wie Warnungen, wenn du eine vermeintliche Phishing-Webseite aufrufst.

Setze Antiviren-Software ein, um dich vor Viren und Schadprogrammen zu schützen. Weitere Informationen dazu und zum Herunterladen von dieser kostenlosen Software findest du unter: Für Windows Für Mac OS Weitere Informationen darüber, wie du dein Konto schützen kannst, findest du im „Sicherheit“-Abschnitt unseres Hilfebereichs.

(Quelle: Facebook.com)

mfg philipp

Danke für das Sternchen :-D

0

Die Facebook Graph API sieht zurzeit keine Schnittstelle vor, die es ermöglicht Profilbesuche auszulesen. Irgendwann wird Facebook dies sicherlich nachrüsten. Derzeit ist es aber nicht möglich! Die Cyberkriminellen setzen hier klar auf das Bedürfnis der Facebook-User zu erfahren, wer sich für einen interessiert.

Ausführliche Infomationen zu dieser Betrugsmasche gibt es hier : http://www.new-pixel.de/index.php/blog/item/43-warnung-vor-perfider-facebook-app-profilbesucher-anzeigen

da steht "Deine letzten Profilbesucher

Aufgrund des vielfachen Wunsches testen wir eine neue Funktion: Siehe jetzt wer zuletzt deine Chronik oder dein Profil besucht hat.

Achtung: dies ist ein Beta-Test. Dies bedeutet, dass die Anzahl der Benutzer begrenzt ist. Es geht nach dem "First come, first serve"-Prinzip. Dies bedeutet: wer die App schnell installiert, erhält auch Zugang zu der Funktion. "

Was möchtest Du wissen?