Professor verweigert mündliche Prüfung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wahrscheinlich kannst Du das durchsetzen, mit Hilfe des Prüfungsamts oder des Dekans.

ABER: In einer mündlichen Prüfung ist viel mehr Spielraum als in einer schriftlichen. D.h. der Prof. hat sehr gute Möglichkeiten Dir eine reinzuwürgen mit fiesen Fragen. Rechne mal vorsichtshalber mit einer Note schlechter als üblich - wenn´s dann kritisch wird, würde ich die Sache vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Prof hat halt keine Lust. Geh zum Prüfungsausschuss und besteh drauf. Dann wird das schon was. Ein Anwalt oder ähnliches wird nicht nötig sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eiwlinn
04.07.2016, 18:14

seh ich ehrlich auch so wahrscheinlich wegen Urlaub-.-'

0

Was möchtest Du wissen?