Professionelle Homepage erstellen lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn dein Budget niedrig ist, es per se so günstig wie eben möglich sein soll, zu einem fertigen Template für ein beliebiges Content-Management System (kurz CMS) rate. 

Es gibt sogenannte »Drag & Drop Website Builder" Theme, mit denen du das Aussehen weitestgehend selbst anpassen kannst. Ein sehr bekanntes wäre z.B. für WordPress das von Headway Theme (ab $59).

http://headwaythemes.com/

WordPress selbst ist kostenlos. Die meisten Webhost-Provider bieten die Installation des selbigen an. Selbst wenn dem nicht so ist, ist WordPress auch ohne große Vorkenntnisse schnell auf dem eigenen Webspace installiert. 

Wenn du jedoch ein individuell gestaltetes Layout und eine vom Fachmann (Freelancer, Agentur) entwickelte Website (mit oder ohne CMS) wünschst, wirst du deutlich mehr ausgeben müssen. 

Preislich liegt dann eine professionelle, auf den Kunden abgestimmte Website in der Regel im vierstelligen Bereich und höher. Letzteres ist grundsätzlich vom Projekt und dessen Umfang abhängig. Daher auch keine fixe Zahlen nennen kann oder werde. 

LG medmonk 

   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir evtl. auch ein "fertiges" Template kaufen, bei dem du dann "nur" noch den Inhalt verändern musst, so dass es für dich passt.

Die meiner Ansicht nach besten gibt es z.B. hier: http://goo.gl/i9tCGU

Hier bekommst du etwas, für das du normalerweise mehrere tausend Euro zahlen müsstest für einen Bruchteil da der Entwickler das Geld für seine Arbeit von vielen Käufern bekommt, so dass am Ende jeder nur sehr wenig zahlen muss der Entwickler insgesamt aber trotzdem besser dran verdient... 

Auch wenn du das "Befüllen" mit dem Inhalt nicht selbst machen kannst (oder willst) kannst du damit trotzdem sehr viel Geld sparen, denn wenn du jemanden beauftragst, das für dich zu übernehmen zahlst du natürlich sehr viel weniger als wenn da noch die ganze Entwicklungs-Arbeit dazu köme (was ja das eigentlich teure ist!). Wie gesagt, für eine gute, professionelle Seite ist man schnell mal sehr viel Geld (bis zu mehreren tausend €) los

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selbst bin Softwareentwickler und hab schon einige Webseiten für Kunden gemacht sowie für mich selbst.

Jeder Programmierer hat da meist andere Preise oder Vorstellungen, Agenturen z.B. nehmen unnormal viel teilweise, wo auch "nur normale Programmierer" sind, die im Grunde das ganze auch günstiger machen können.

An sich kommts halt immer auf die Seite und den damit zusammenhängenden Aufwand an.

Falls du Interesse hast, könntest mich auch mal als Freund hier hinzufügen und mir darüber mal erzählen was du denn brauchst oder ähnliches. Am besten ne Mail anhängen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenne zumindestens eine Webdesign Agentur, die sehr professionell arbeitet. Schau dich mal auf http://finalart.de/ etwas um. Dort findest du auch die Kontaktdaten und kannst alles in Ruhe erstmal besprechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin

ich halte ja sehr viel von Werbeagenturen vor Ort, da dann die Beratung nicht zu kurz kommt - und die Außensicht auf ein Projekt ist ziemlich wichtig finde ich.

Ansonsten gibt es ja die Homepagebaukästen von 1und1 jimdo usw.

Ein Freund von mir hat sich bei homepage4you.org eine Homepage machen lassen - der ist sehr zufrieden und das wäre noch eine Alternative.

Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir bieten preiswerte CMS Webseiten auf Basis von Joomla an. Gestaltet in Responsdesign (füMobile Geräte). Ein mit überschaubarem Aufwand zu pflegendes System. Kunden werden zur Aktualisierung eingearbeitet. Mit einer Suchmaschinenoptimierung liegen gute Erfahrungen vor.

Waveswebdeign


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von medmonk
15.11.2015, 05:53
Wir bieten preiswerte [...]

Was heißt preiswert? 

Gestaltet in Responsdesign 

Von Gestaltung und Design kann keine Rede sein. Bittet keine Dienstleistungen an, von denen ihr keine Ahnung habt. Den Spruch "

Schuster bleib bei deinen Leisten" gibt es nicht umsonst.

LG medmonk 

0

Was möchtest Du wissen?