professionelle Brillen Kratzer Entfernung Kosten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo patrik,

das gerücht, das sich kratzer aus brillengläsern herauspolieren lassen kommt immer wieder hervor.

die "behandlung" der gläser ist folgende: alte gläser raus und neue gläser rein.

eine andere möglichkeit gibt es nicht!!! wenn man die kratzer rauspolieren würde dann ändert sich der brechwert des glases und an dieser stelle entstehen sog. astigmatismen und ein scharfes sehen ist nicht mehr möglich. ebenso, sollten deine gläser eine entspiegelung besitzen, wird die entspeigelungsschicht wegpoliert und die lichtreflexe an dieser stelle nehmen um ein vielfaches zu.

wie du siesht ist also eine minimirung von kratzern oder eine beseitigung derer nur möglich durch einen komplettengläserwechsel. die kosten hierfür sind je nach material, index und vergütung unterschiedlich. du wirst am besten wissen was deine gläser gekostet haben und diesen betrag wirst du wohl erneut investieren müssen.

wichtig an dieser stelle ist zu erwähnen warum deine brille kratzer hat? ist es verschleiß? falsche handhabung? falsche reinigung?

generell gilt: bei schmutz erstmal mit klarem wasser abspülen, denn was runtergespült ist verursacht keine kratzer mehr! danach mit einer seifenlauge oder spülmittel die gläser reinigen. (bitte keine sensitive-seifen oder spülmittel verwenden. diese enthalten rückfettende substanzen und hinterlassen einen schmeirfilm auf der brille) danach die brille nochmals mit klarem wasser abspülen und mit einem zewa trockentupfen und anschliessend mit einem microfasertuch( gibt es bei jedem optiker) trockenpolieren.

auf gar keinen fall bitte:

  • den pullizipfel (kennt man sieht man oft aber wenn staub auf der brille ist hat man sich diesen korn ruckzuck ins glas gedrückt und kratzer entstehen)

  • feuchte reinigungstücher ( die additive sind scharf und zerstören die entspiegelungsschicht)

  • tempos ( zu harter zellstoff der in verbindug mit wasser ein kleines schmiergelpapier ergibt. manche tempos haben auch kamille oder aloevera als zusatz. dieses widerrum ist rückfettend und hinterlässt neben kratzern auch einen schmierfilm auf dem glas)

verwenden.

gruß xphenomx

Wenn Deine Brillengläser verkratzt sind wirst Du bei Deinem Optiker neue Gläser in Auftrag geben müssen um die Kratzer loszuwerden. Eine andere Möglichkeit gibt's da leider nicht.

Kratzer auf Brillengläsern kann man nicht wegpolieren. Würde man das doch tun, würde das Glas an der Stelle dünner und somit ist Deine Sehstärke auch wegpoliert. Du könntest dann nicht mehr scharf sehen....Es müssen bei Kratzern immer neue Gläser gemacht werden. Kosten? Kommt darauf an, was Du für Stärken hast und welche Gläser. Kunststoff? Entspiegelt? Gehärtet? Farblos? Usw.

Was möchtest Du wissen?