Profesionelle Chiptuningfirma? (Alfa Romeo)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine bestimmte Tuningfirma kann ich dir nicht empfelen.Es ist schwierig zu erkennen wer von denen weis was er da tut.Die Angaben von 10-15% mehr Leistung beim Sauger und bis zu 20% beim Turbomotor sind durch aus realistisch.Beim Turbo währe so gar noch mehr raus zu holen.Ob nun OBD-Tuning oder ne Tuningbox,beides kann zu schweren Schäden am Motor und anderen Teilen des Fahrzeugs führen,da diese ja stärker beansprucht werden.Der Verschleiss erhöht sich aber in jeden Fall.Bei einer Tuningbox weis keiner so genau in wie weit sie an das Limit des Motors geht,und auch beim OBD-Tuning kann der Mensch der den Laptop bedient fehler machen und dabei für den Motor schädliche Grenzen überschreiten.Aus diesen Grund,wirst du ein Chiptuning auch nie mit einer Garantie oder einer ABE bekommen.In der Regel verlangen Profis mit viel Erfahrung auch viel Geld führ ihre Arbeit,rechne mal mit mehr als 400€.

Racechip bietet eine 2Jährige Motorgarantie gleich mit...zumindest bei ihrem größten Chip. Allerding macht ja auch das Getriebe da probleme oder?

Und professionelle Tuningfirmen bieten Chiptuning mit TÜV, dass sind dann allerdings häufig die Tuner die eng mit der Marke selbst zusammenarbeitet z.B. AMG mit Mercedes oder ABT mit Audi/VW.

Danke für die Antwort, dachte nicht das man soviel bei einem Sauger holen könnte

0
@AleaIiactaIest

Ach hat sich Racechip jest wirklich zu einer Garantie durch gerungen.Das Firmen wie AMG oder ABT ein Tuning mit TÜV anbieten ist logisch,Die arbeiten ja direkt mit Mercedes und Audi/VW zusammen,und entwikel so gar einige Fahrzeugkomponenten für dessen Serienproduktion.

0

Jede Leistungserhöhung führt zu überproportinal erhöhtem Verschleiss. Egal, auf welchem Weg dieses Mehr an Leistung erzielt wurde.

Was soll eine 'Kennfeldoptimierung' bringen? Meinnst du, Alfa Romeo ist nicht in der Lage, Auto mit 'optimiertem Kennfeld' auf dem Markt zu bringen? Die werden sich schon etwas dabei gedacht haben, das Auto so anzubieten, wie du es gekauft hast. Oder meinst du, die sind nur zu blöd dazu, Chiptuning zu verwenden?

Da geht es um die Sicherheisreserven,die den Motoren von ihren Herstellern gelassen werden,um den von dir ja schon erwähnten Verschleiss vor zu beugen.Eine Werksabstimmung geht nie an die Grenzen der Leistungsfähigkeit.

0
@ams26

Eine Werksabsimmung ist der Kompromiss aus Lebensdauer und Kosten.

Was soll es da für Sicherheitsreserven geben? Mir ist nicht bekannt, dass es auch nur einen Hersteller gibt, der Motoren, Getriebe, Antriebswellen und Kupplungen und Fahrwerksteile bauen kann, die keinem Verschleiss unterliegen.

Irgendwann ist Alles mal kaputt. Und je mehr Leistung dem Motor abverlangt wird, desto höher ist der Verschleiss an den genannten Teilen.

0

Klar, die Autofirmen haben optimierte Kennfelder, für die Autoreihe selbst. Jedoch nicht für jedes Auto individuell. Vorallem müssen Sie auch berücksichtigen, dass das Auto ggf. mal bei 45°C in Dubai funktionieren muss...und deshalb dort an Leistung etwas offen lassen um dies zu ermöglichen. Allerdings weiß ich persönlich ja, dass ich mit dem Auto nicht bei solchen Temperaturen lande, gibts in Deutschland ja selten. Und deshalb kann man diese Kennfelder individuell für sein Auto optimieren.

Dazu kommt, dass jedes Auto immernoch etwas anders ist und deshalb die Einspritzzeit etc. optimiert werden kann.

0
@AleaIiactaIest

Mit optimiteren meinst du also, mehr Leistung herauszuholen. Damit verlagerst du den Kompromiss, der sich aus den gegensätzlichen Anforderungen an eine möglichst lange Lebensdauer und eine möglichst hohe Leistung ergibt, in Richtung Leistung, wodurch die Lebensdauer logischerweise abnehmen muss.

Was daran optimal sein soll verstehe ich nicht.

0

Ich arbeite bei einem Vertragspartner von Alfa Romeo es gibt sogar ein Chiptuning von Alfa selbst. So zur Giulietta ich empfehle dir die mit dem 1750 Motor dieser ist ein Turbo Benziner und es sollte eine vom Baujahr 2014 sein da dieser Motor aus Alu besteht (Nur ab Baujahr 2014) -> 4c Motor Unsere Giulietta erreicht original 241 Ps und Mit Ragazzon Klappenauspuff und Chiptuning-> 260-270 PS.

Musst nicht 4mal schreiben :)

Ist dass dann der gleiche Motor wie im 4C?

0
@AleaIiactaIest

War nicht beabsichtigt :) Ja nur das der Motor im 4c leichtere Veränderungen hat um etwas mehr Leistung zu haben :D

0

Was möchtest Du wissen?