Produktplatzierung auf Instagram machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du braucht mindestens 20k. Am besten erstellst du dir eine e-Mail für geschäftliche Anfragen. Diese schreibst du in deine Bio rein, damit sie dich auch kontaktieren können. Du kannst aber auch eine e-Mail an die jeweiligen Firmen, Marken etc. schicken. Achte aber darauf, dass es sehr ordentlich aussieht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine ordentliche Reichweite, also viele Follower und eine Geschäfts-E-Mail, die du in deine Profil Beschreibung tust. Dann könnten sich eventuell welche bei dir melden usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von c4nonbae
28.05.2016, 17:12

Habe leider erst 1,3k

0

Was möchtest Du wissen?