Produktionsfehler, oder ist die Kamera des Samsung Galaxy s6 schlecht?

5 Antworten

Also für ein Handy hat das Galaxy s6 wirklich eine der besten Kameras. Hast Du wirklich die Schutzfolie vor der Kameralinse entfernt? Es könnte auch sein, dass Du in der Bedienung irgendetwas falsch machst (z.B. falsche Einstellungen, die Naheinstellgrenze überschritten, usw.). Es könnte natürlich auch sein, dass die Kamera wirklich einen Defekt hat, aber wenn Du das Handy erst vor einer Woche gekauft hast, hast Du ja noch Garantie (außer evtl. wenn Du es gebraucht gekauft hast).

Um das genauer sagen zu können, sind das aber zu wenig Informationen. Vielleicht kannst Du ja mal ein Beispielbild posten, auf dem zu sehen ist, was Du meinst. Motiv ist egal, es sollten nur keine Personen darauf sein, da jeder im Netz die Bilder sehen kann, wichtig ist nur, dass man sehen kann, was mit den Bildern nicht stimmt.

Die Kamera des S6 gehört zu den besten Kameras die es derzeit bei Smartphones gibt.

Wenn du da wirklich den Eindruck hast die Bilder werden schlecht liegt das entweder an einen Produktionsfehler oder an einen Bedienfehler.

Ich nehme an, dass du die Schutzfolie von den Linsen schon entfernt hast?

Die S6-Kamera bietet eigentlich keinen Grund zum Meckern, vielleicht liegt ja tatsächlich ein Defekt vor.

Ich weiß, dass es hinten eine Folie gibt. Gibt es die auch vorne? :/

0

Was möchtest Du wissen?