Produktintegration Bitte um kleine Kontrolle

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das soll ich mithilfe der produktintegration lösen

hehe, das sollst du nicht, sondern das macht man einfach damit :) Dich zwingt ja keiner, das so zu machen.

Wenn du eine Funktion hast, die aus einem Polynom und einer stetigen Funktion, also bei dir x und e^x besteht, dann wird das Polynom durch die Produktintegration "reduziert", bis es irgendwann mal "weg" ist. Wenn du hier nun also integrierst, dann wählst du treffenderweise "x" als Stammfunktion, integrierst e^x und hast dann als ersten Term xe^x in den Grenzen stehen und anschließend -S e^xdx (Das "S" ist das Integralzeichen), da du nun das x ableitest.

Fragen?

MFG

mathgeek007 26.03.2012, 21:57

PS: Wenn du alles richtig gemacht hast, dann kommt

e+1/e - e+1/e=0.7357...

heraus.

0

Was möchtest Du wissen?