Produkte teurer verkaufen, kann man das so machen legal?

7 Antworten

Wenn du einkaufst und verkaufst wird dir das schnell als gewerblich ausgelegt werden - dann müsstest du ein Gewerbe haben, steuern zahlen und auch Gewährleistungen übernehmen 

Also Vorsicht das es im "privaten" Bereich bleibt 

ja was meinst du was der "Händler um die Ecke" macht. Um einen Gewinn machen zu können läuft das so. Billig einkaufen und teurer verkaufen. Es kommt nur drauf an ob es teuer auch gekauft wird. Strafbar ist sowas im kleinen Rahmen nicht. Wenn es mehr wird sollte man über einen Gewerbeschein nachdenken.

Im Einzelfall kannst Du das machen. 

In dem Sinne: Für Dich gekauft und doch nicht benötigt, dann kannst Du es ja wieder verkaufen. Wer das zur Regel macht, sollte ein Gewerbe anmelden, denn sonst macht ma sich strafbar. 

Was möchtest Du wissen?