Produkte gegen unreine Haut?

6 Antworten

Hallo Jungemitfragen,

unreine Haut braucht unbedingt die richtige Pflege. Pickel und Mitesser sollten nicht erst bekämpft werden, wenn sie schon an der Oberfläche sind, sondern schon vor ihrer Entstehung. Wenn ein Pickel nicht sofort behandelt wird, dauert es länger, bis sie wieder verschwinden.

Hierfür ist es wichtig, das richtige Pflegeprodukt zu benutzen. Bei leichten Unreinheiten empfiehlt sich ein Feuchtigkeitsgel, das die Poren nicht verstopft, die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und so die Barrierefunktion der Haut unterstützt. Bei stärkeren Unreinheiten empfiehlt sich eine spezielle ölfreie Feuchtigkeitscreme gegen unreine Haut.

Informationen zu unseren Produkten für unreine Haut kannst du dir unter www.neutrogena.de anschauen!

Neben der richtigen Pflege ist es zudem wichtig, die Haut atmen zu lassen und porenverstopfende Produkte, die Schmutz, Fett und Bakterien binden, zu vermeiden. Auch Stress, Müdigkeit oder ein hektischer Alltag können der Haut schaden. Es wäre von Vorteil, hin und wieder für Entspannung im Alltag zu sorgen (z.B. mit einer kleinen Massage oder einem Spaziergang).

Wir haben einige Videos zu den Themen Haut, Pflege und mehr für dich! :-)

Wenn du noch weitere Fragen hast, stehen wir dir gerne zur Verfügung!

Liebe Grüße, Julia vom Neutrogena® Team.

Hallo JungemitFragen1!
Vermeide Alkohol, Zucker, Konservierungsstoffe, Wurst, Kuhmilch. Stattdessen viel gekochtes Gemüse, Reis, Grüntee.

Und das sind meine Erste-Hilfe-Maßnahmen gegen Pickel: antibakteriellen Abdeckstifte (von AOK oder Lavera z.B.), Reinigungsschaum mit Salicylsäure (Dermaxaan forte z.B.), Hautkapseln zum Schlucken mit Vitaminen und Spurenelementen Dermaxaan forte oder Hautcomplex (bekommst du online oder in der Apotheke) und Basensalz-Fußbäder (von DM und Müller z.B.).

Kein Makeup so schwer es auch fällt zur Not concealer um die unreinen Stellen abzudecken. Ganz wichtig: Gesunde Ernährung. Das was du isst strahlt der Körper aus.

Was möchtest Du wissen?