Produkte gegen Rasierpickel und evtl. auch für gepflegte Männerhaut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, wichtig ist das man seinen Rasierer regelmäßig wechselt, damit die Rasierklingen schön scharf sind und keine Unreihnheiten auftreten. Nach der Rasur nutze ich Babypuder, was die Haut sehr entspannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich hatte lange das gleiche problem.

Die Lösung: Nur mit dem Strich rasieren, man denkt meistens das man es tut aber ich habe im gesicht 1 Richtung und am hals bzw am Kinn  3 verschiedene Richtungen. solange ich diese einhalte bekomme ich keine Rasierpocken. Billige Rasierer sind meistens auch schlecht. Man denkt sich die Klingen sind günstiger und man tut was gutes für den Geldbeutel, aber die guten von zb. Gilette sind viel schärfer und halten auch viel länger als die billigen und man muss meistens nur 1-2x über die zu rasierende Stelle drüber und ich habe richtige Borsten. zum Kühlen nehme ich nur kaltes Wasser.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?