Produkte bei fettiger Haut

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich rate dir die heilerde reihe von Alverde, kostet auch nicht viel, ich hab das waschgel davon un die hautt fettet dadurch nicht...bei DM

Ich habe auch fettige und unreine Haut und benutze täglich morgens und abends mit einem Wattepad von Avène Cleanace Lotion-Gesichts-Tonic (in der Apotheke, blaue Flasche) Und jeden Abend mit einem Waschlappen oder einfach mit der Hand von Avène Clean-Ac Creme lavante Seifenfreie Waschlotion (weiße Flasche aus der Apotheke) und 1-2 eine Maske auch von Avène Cleanace Masque-Mask (5-7 min einwirken lassen nicht länger weil das ziemlich doll die Haut austrocknet) und im Sommer benutze ich fettfreie Sonnencreme im Gesicht :)

Hallo IrgeindeinWesen,

bei der fettigen Haut produzieren die Talgdrüsen zu viel Fett und deshalb können auch die Poren verstopfen und Unreinheiten der Haut entstehen.Bei der Pflege solltest Du deshalb darauf achten,dass die Überproduktion des Talges reguliert wird.

Zitat aus meinem Tipp:

Die Pflege fettiger Gesicht Haut umfasst zwei Komponenten, einerseits die übermäßige Talg Produktion zu reduzieren, andererseits den Haut Unreinheiten entgegen zu wirken und vorzubeugen. Zu erreichen ist dieses Ziel, indem die Poren rein und offen gehalten werden.

Wie und mit welchen Produkten das machbar ist, steht genau in meinem Tipp:

http://www.gutefrage.net/tipp/pflege-fuer-die-fettige-haut

Besonders milde ,das heißt Parfum,Alkohol und Chemie freie Gesicht Pflege Produkte gibt es von den Firmen Weleda,Alverde,Lavera oder Aok im dm Markt.

Unter den genannten Marken findest Du Reinigungslotionen, Gesichtswasser und Tages -und Nacht Cremes.

Gruß Athembo

Nim eine Matierende Feuchtigkeitspflege von Bebe die ist recht gut. Du fragst du jetzt wieso Feuchtigkeitscreme? Weil wenn du fettige Haut hast,bedeutet das,das deine Haut Feuchtigkeit braucht und so produziert sie Fett als Feuchtigkeit spender und darum hast du fettige Haut.Ich habe sie auch und habe die Feuchtigkeitscreme von Bebe(Mattiert auch)genomen,zieht sehr schnell ein und spended sehr vie Feuchtigkeit und nach einer Zeit war meine Haut auch nicht mehr so fettig.

Ich benutze eine mit Fruchtsäure von Balea...bei der von Bebe habe ich gelesen, dass sie KREBSERREGENDE Substanzen enthalten soll, weshalb ich sie weggeschmissen habe...

0

Ok hab ich nicht gehört aber ich finde sie trozdem gut

0

Benutze ganz einfaches Babypuder. Das ist super gut, da es die Haut mattiert und zugleich antibakteriell wirkt :) Zink bringt nicht so wirklich was, weil es halt die Haut voll austrocknet...

Hallo,

ich habe gerade schon so eine ähnliche Frage beantwortet und kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Du hast einer erhöhte Talgproduktion. Achte vor allem auf dein Make-up! Es gibt spezielles Make-up für fettige Haut, weil anderes deine Poren noch mehr verstopfen würde. Außerdem würde ich mir "Phytosabal" von Dermasence aus der Apotheke kaufen. Das reguliert die Talgproduktion und ist bisher das einzige Produkt, was mir helfen konnte (und es ist auch für Apothekenverhältnisse nciht so teuer;) ). Die Gelcreme sorgt dafür, dass deine kleinen Pickelchen weggehen, denn diese beinhalten den ganzen Talg. Achte auch auf deine Feuchtigkeitscreme! Fettige Hauttypen haben meist trockene Haut aufgrund der ganzen Gelcremes. Ich benutze von Alverde eine talgreduzierende Feuchtigkeitscreme extra für fettige Haut und kann sie dir nur empfehlen (DM).

Liebe Grüße :)

Ich benutze eh nie makeup...allenfalls etwas concealer, um die ppckelcreme abzudecken

0

Ich benutze eh nie makeup...allenfalls etwas, um die pickelcreme abzudecken

0

Nimm Heilerde für die äußerliche Anwendung! Das ist natürlichem Ursprungs (nicht so wie die ganzen Chemie-Peelings) und wirkt Wunder bei fettiger und unreiner Haut!

Merci...hast du auch eine Idee für eine Hautcreme?

0
@IrgeindeinWesen

Ich habe Mischhaut (teils trocken, teils fettig) und benutze von daher Heilerde für die fettigen Bereiche und Aloe Vera-Feuchtigkeitscreme für die trockenen Bereiche :)

Ich weiß nicht ob es überhaupt eine Creme für fettige Haut gibt. Aber Zinksalbe nehm ich auch gerne ab und zu mal für hartnäckige Pickel :)

0

das beste produkt ist möglichst alle nahrungsfette zu meiden...

Was möchtest Du wissen?