Procaster + Mischpult am Pc anschließen?

2 Antworten

  • Stecke mal Kopfhörer an das Behringer an (Phones) und teste mal, ob dort ein Signal also deine Stimme hören kannst, wenn du in das Mic sprichst.
  • Leuchten die LED´s auf dem Peakmeter, wenn du einsprichst? Also kommt da überhaupt ein Signal auf dem Main Mix an?

VG

PS: Wieso hast du dir eigentlich nicht direkt ein vernünftiges Audiointerface geholt, wenn du das Signal eh in den PC holst? -_-

Hallo,

hast du die Phantomspannung am Pult angeschaltet? Mal auf "2-TR to CRTL RM" gedrückt? Gainregler auch aufgedreht?

Nachtrag; Fälschlicherweise hilt ich das Procaster für ein Kondensatormikrofon, es ist aber tatsächlich ein dynamisches Mikro. Damit fällt der Punkt mit der Phantomspannung schoneinmal weg.

0
@KarlKlammer

Ja das dacht ich anfangs auch^^ und ja auch auf "2-TR to CTRL RM" gedrückt aber nichts :/ (ebenso gain regler, level usw)

0

Wie genau schließt man ein Mikrofon mit einem Mischpult an einen PC an?

Ich habe ein Audilaza DS-9311 und ein Studiomikrofon. Ich habe schon den XLR ins Mischpult gesteckt in den EIngang "DJ-Mic".Ein anderer Eingang ist nur auf der Rückseite (Chinch) auf dem MIC steht. Ich habe extra ein RCA Kabel (Rot/Weiß) mit USB geholt, damit ich auf den PC zugreifen kann. Mein PC findet das Mikro bzw Mischpult aber nicht. Treiber für das Mischpult finde ich auch nicht mehr und ich habe auch keinen, da ich es geschenkt bekommen habe.

Wäre dankbar für jede Hilfe!

LG Al

...zur Frage

Behringer Xenyx 802 brummen?

Ich besitze ein Rode Procaster dass in ein Behringer xenyx 802 per XLR und über 2x Klinke auf 1x Klinke in denn PC aber es hat immer ein Grund rauschen (brummen) kann man dieses irgendwie entfernen, es ist auch ohne angeschlossenem Mikrofon und auch wenn die die Lautstärke bei dem Mischpult auf 0 drehe da ?

...zur Frage

Welches Mischpult oder Interface für Rode Procaster?

Welche Mischpult oder Interface empfiehlt ihr mir für das Rode Procaster? Es sollte bis 100 Euro oder vielleicht auch etwas mehr kosten. Die Behringer Mischpulte sollen ja nicht so gut aus da es rauscht.

...zur Frage

Rode NT1A Problem

Hallo, ich habe vor mir in nächster Zeit ein Rode NT1A zu holen. Leider ist das Kabel ein XLR Kabel .Das Problem ist ,dass ich nicht weiß ob ich mir ein Mischpult von Behringer 50€ oder einen Adapter holen soll. Ich habe gehört dass Behringer anscheinend die Qualität verschlechtern soll und bin mir deswegen nicht sicher. Ein gutes Mischpult kostet so um die 150-600 und so viel will ich nicht ausgeben. MfG Ulki201

...zur Frage

Behringer Xenxy802 an PC anschließen?

Ich habe ein Behringer Großmembran Mikrofon und möchte gerne was aufnehmen.

Ich habe ein Behringer Xenxy 802 mit zu dem MIC dazu bekommen. Ich möchte also das Mischpult an meinen PC anschließen.

ich hab jz n Kabel genommen und den CD out in meinen PC-MIC input gesteckt funktioniert auch ganz gut aber ist das auch richtig so? oder sollte ich lieber ein kabel kaufen das 2 Große Mono klinken auf eine kleine stereo klinke kombiniert" und das so anschließen?

eine weitere Frage: Wenn ich mein MIC anschließe und was sage schlagen die Leuchten für den Pegel nicht aus... woran liegt das denn? Bin ich vielleicht zu leise oder zu weit weg? bin immer so 30cm von dem mikro weg und rappe in normaler Lautstärke.

Danke für die Antworten schon mal im Voraus

MfG

xAlphaWolfx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?