Problemlos Haare von blond auf braun färben? Oder muss ich was beachten? Friseur, Farbton...?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jedes Haar ist anders, der eine hat viele Rotpigmente, der andere eher einen aschigen Ton.

Du musst auf jeden Fall beachten dass der Braunton von hellen Haaren stärker angenommen wird. Ich habe auf hellblonde Haare mal mittelbraun gefärbt und es war fast schwarz.

Beim Friseur ist es zwar einmal bissl teurer aber dann kannst du sicher sein die Farbe zu bekommen die du willst.

das sind auch bessere Farben als die billigen Drogeriefarben.

sollte beim friseur was schief gehen hast du das Recht auf kostenlose Nachbesserung, was du in der Drogerie selbstverständlich nicht hast.

Grünstich kommt auch häufig vor. Da kann man dann nur mit kupfer/rot drüber färben um das grüne wieder rauszubekommen. Bei einer Freundin kam das grün aber immer wieder nach ein paar Wäschen durch.das ging nicht mehr ganz weg bis sie sich die Haare dann abgeschnitten hat.

wenn du es wirklich selbst färben willst dann kauf dir vernünftige Farbe im Friseurbedarf z.b. von Welle und lass dich da beraten. Einen Laden für Friseurbedarf gibt es in fast jeder Stadt.

LG

0

Was möchtest Du wissen?