Problemhaut/ Beseitigung unreiner Haut/ richtige Pflegeprodukte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Frage kann man nicht so einfach beantworten. Es kann nämlich viele Ursachen geben.

Hast Du Deine Ernährung umgestellt? = Unverträglichkeit.

Hast Du mehr Stress/Ärger? = Psychologische Ursachen (lieben die Ärzte)

Hast Du ein Pflegemittel verändert bevor Du zum Arzt gegangen bist?

Hast Du neue Medikament genommen?

usw.

Ich habe bis heute unreine Haut. Dies verdanke ich meinem einen Elternteil. Dagegen habe ich über Jahre die unterschiedlichsten Cremes, etc. ausgetestet - Langzeittests aber auch kurzzeitig. Teilweise trat sofort eine Besserung ein, die aber kurz danach wieder nach lies. Ich war bei Ärzten - die von Allergien bis sonst was alles diagnostizierten, aber nicht halfen. Dann nahm ich Hormone, die halfen. Doch mit welchen Nebenwirkungen?

Du siehst, ein breitgefächertes Thema.

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du bald eine Lösung findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?