Problemfrage zur Antike?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was versteht denn dein Lehrer unter "Problemfrage"? Die wirklichen "Problemfragen", die man an die "Antike" stellen kann, lassen sich mangels Quellen ohnehin kaum beantworten.

Wo liegen denn deine Prioritäten? Bei den Griechen, Römern, Kelten, Germanen, um nur einige wichtige Beispiele zu nennen? Bei der Politik-, Sozial-, Kultur-, Wirtschafts- oder Religionsgeschichte?

MfG

Arnold

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Die Frage war ein wenig blöd formuliert. Ich wollte nach interessanten Themen fragen und noch nicht nach einer Problemfrage.

0

Und um die Fragen zu klären, ich habe eher an das alte Ägypten gedacht. Die Fachrichtung spielt noch keine Rolle.

0
@SewaAbd

Ich verstehe. Nun, Ägypten hatte ohne Zweifel eine hochinteressante Kultur und Geschichte, und das über mehrere Jahrtausende. Ich gebe dir mal ein paar Themen zur Prüfung, die mich persönlich interessieren: Du könntest über die Ausbreitung des ägyptischen Herrschaftsbereiches berichten; bedeutsam waren auch die kulturellen und die Handelsbeziehungen Ägyptens zur vorderasiatischen und griechischen Welt; oder du referierst über die religiösen Vorstellungen der Ägypter bzw., etwas konkreter, über den Pharao Echnaton, der eine Form des Monotheismus einführen wollte. In der ägyptischen Geschichte gab es eine Pharaonin, Hatschepsut, die sich in der eigentlich von Männern dominierten Welt eine Zeitlang behauptet hat. Spannend sind auch die Zeiten der Ptolemaier, die nach Alexander d. Gr. einige Jahrhunderte über Ägypten geherrscht haben. Oder wie wäre es mit der berühmten Kleopatra, der letzten Pharaonin? Ich hoffe, dass dir meine Vorschläge nützlich sein können.

0

Sag' mal...

Die "Antieke" gehr so von Ende der Neusteinzeut bis etwa Anfang Mietelalter. Das überstreicht mehrere Jahrtauzende und viele Kül-Türen.

Wenn du nach einer "Problemfrage" suchst, hast du da vielleicht eine ? ;-)

Nach interessanten Themen hab ich gesucht, steht ja auch in der Beschreibung. :)

0

Das römische Reich ist sehr interessant und auch sehr umfangreich:)

Ist schon mal ein Anfang. Danke dir!

0

Kein Problem😁Viel Erfolg bei deiner Arbeit😉

0

Was möchtest Du wissen?