Probleme Videos über HDMI zu schauen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es könnte daran liegen das deine Grafikkarte nicht darauf ausgelegt ist, das Bild für dein Fernseher zu erzeugen.

mili97 01.02.2015, 11:35

Ok, und wie kriege ich das wieder hin. Bzw. wie muss meine Grafikkarte eingestellt sein?

0
Ysosy 01.02.2015, 11:39
@mili97

Auf dem Desktop rein rechts klick > Bildschirmauflösung > 2ten Monitor > {Auflösung = Laptop Auflösung}

0
mili97 01.02.2015, 11:47
@Ysosy

Also die Auflösung war ok, das Bild ist auch ok, es bleibt einfach nur hängen und es gibt einen vibrierenden Ton, dann läuft es wieder kurz ganz normal wie es soll und dann bleibt es wieder hängen

0
Ysosy 01.02.2015, 11:53
@mili97
Also die Auflösung war ok,

Damit meinst du das die Auflösung bei deinem Laptop Bildschirm, Identisch ist mit der die dein Laptop an dein TV ausgibt. ZB in beiden Fällen 1920 * 1080 Pixel.

Wenn dem so ist könnte es noch sein das deine CPU überlastet ist. Du kannst dir das ja mal ansehen ob sie überlastet ist wenn du auf das TV umschaltest. Wenn es auch daran nicht liegt bin ich überfragt.

0
mili97 01.02.2015, 12:10
@Ysosy

Also meine Auflösung liegt bei 1184*666 und bei meinem CPU ist auch alles ok. Ich hab echt keine Ahnung was ich noch machen soll. Ach falls es was bringt, Musik kann ich ganz normal hören, aber sobald ein Video dabei ist, bleibt es sofort wieder hängen

0

Was möchtest Du wissen?