Probleme neue Brille / Optiker Bode - was tun?

1 Antwort

Also rein die 5° können sich schon bei sehr sehr sensiblen Augen bemerkbar machen. Bei deinen geringen Stärken glaube ich das allerdings nicht.

Das mit dem Gutschein ist so eine Sache. BGB § 437 Rechte des Käufers bei Mängeln (Mängel=Du kannst nicht gut sehen). Absatz 1 Nacherfüllung verlangen. 2. von dem Vertragzurücktreten oder nach § 441 den Kaufpreis mindern (dies ist aber keine Alternative bei einer Brille). § 440 beinhaltet auch die Nachbesserung. Eine Nachbesserung gilt als fehlgeschlagen, nach dem zweiten Nachbesserungsversuch so mit kannst Du vom Kauf zurücktreten. Sprich eine Auszahlung verlangen.

Kann sich die Sehstärke innerhalb von 2 Monaten so stark ändern?

Hallo :)

ich habe mir vor zwei Monaten meine erste Brille machen lassen, mit folgenden Werten: L: Sph.: +0,5 Cyl.: -0,25 80 Grad R: Sph.: +0,75

War auch am Anfang super zufrieden damit, habe jedoch in letzter Zeit gemerkt, dass ich rechts vor allem in die Ferne auch nicht mehr so gut mit der Brille sehe und wieder zunehmends Kopfschmerzen bekomme. Heute war ich bei einem anderen Optiker und habe meine Werte nochmal nachmessen lassen. Dabei kamen folgende Werte heraus: L: Sph.: +1,0 Cyl.: -0,75 80 Grad R: Sph.: +1,0 Cyl.: -1,0 90 Grad

Jetzt die Frage: Kann sowas innerhalb von zwei Monaten passieren? Soll ich mir neue Gläser mit der jetzigen Stärke machen lassen und kann das in die Kulanz des alten Optikers fallen der mir die Brille gemacht hat, so dass ich für die neuen Gläser nichts zahlen muss?

Ich bedanke mich für die Antworten!

...zur Frage

Kontaktlinsen werte anderes als bei brille?

Ich trage eine Brille hab auf beide Augen ein Dioptrien wert von -1,25 jetzt kriege ich bald Kontaktlinsen hab da der Optiker hat mir da -1,50 Linsen gegeben wieso hab ich bei Linsen andere Werte als bei meine Brille war vor 1 Woche Beim Augenarzt der hat mir gesagt das sich die wert sich nicht verändert haben aber der Optiker gibt mir andere Werte hab Kein Bock das mein rechtes Auge schlechter wird nur durch die Linsen die mein Optiker mir morgen gibt und war so teuer für 60 Tageslinsen einfach mal 80€

...zur Frage

Sehprobleme lösung außer Brille und Kontaktlinsen?

Ich kann schlecht sehen, will aber weder Brille noch Kontaktlinsen oder OP, gibt es andere Möglichkeiten?

Also ich war als Kind mal Weitsichtig aber das ist dann weggegangen also ich konnte mit der brille damals dann irgendwann in der Ferne schlecht sehen deshalb hab ich sie dann weggelassen.

Ich konnte dann aber iwann in der ferne immer schlechter sehn also auf dem rechten Auge geht es eigentlich also wenn ich in der Schule in der 1. oder 2. Reihe sitze kann ich eigentlich das meiste Erkennen, ich muss halt öfters die Augen zusamnenkneifen. Aber wenn ich nur mit dem linken schaue, sehe ich alles was weiter weg ist als 1 halber meter total verschwommen, also wenn ich nen normalen text also ein buch oder so lesen möchte muss ich nur mit dem linken auge mindestens 20cm ran weil die schrift weiter weg verschwommen ist.

Ich kann auch manche Farben schlecht erkennen also in der Schule an der Tafel tu ich mir bei Rot und Orange total schwer (auf weißem Papier z.B. kann ich es aber schon sehn), weiß, blau, gelb und lila kann ich aber auch an der Tafel sehn

Außerdem kann ich in der Nacht viel schlechter sehen als am Tag.

Kennt jemand eine Lösung außer Brille/Kontaktlinsen/Op?

...zur Frage

Astigatismus stark oder schwach

Der Augenarzt hat bei mir folgende werte festegestellt: R:+0,50 Sphäre -1,00 cyl L:+0,25 Sphäre -2,00 cyl

Der Optiker rechnete um auf -1,50 +1,00 -1,75 +2,00 Letzteres klingt irgendwie ja als wenn ich kurzsichtig wäre, wegen der Minuswerte bei der Sphäre. Was bin ich nu und sind die werte hoch?

...zur Frage

Brillengutachter?

ich habe eine neue (Gleitsicht-) Brille und nach Ausmessen und Aussage des Optikers, hat die Brille genau die zuvor gemessenen Werte. Das kann ich natürlich nicht prüfen, jedoch kann ich auf dem rechten Auge weder weit, und schon gar nicht im Nahbereich, klar sehen. Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich machen kann? Kann (oder macht überhaupt) jeder x-beliebige Optiker eine Prüfung oder brauche ich einen Brillengutachter. Und: was kostet das alles? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Neue und erste Brille, Gewöhnungszeit?

Hallo, hab seit gestern meine erste Brille, bin M 23. Die Brille hat beidseitig -0,5 Dioptrien.(Kurzsichtig) Hab das ganze beim Optiker checken lassen ( guter Optiker). Er meinte ich habe zwischen 0,25 bis 0.5 Dioptrien aber tendierend zu 0,5. Jetzt hab ich das Problem, dass ich, wenn ich die Brille auf habe zwar besser sehe, aber ich etwas Kopfschmerzen und leichten Schwindel bekomme. Ist das normal? Muss ich mich an die Brille gewöhnen? Oder hat die Brille zu viel Dioptrien? Lesen kann ich mit ihr eig ganz gut. Da ich die Beschwerden jetzt habe, setzte ich sie eig nur beim Autofahren und Fernsehen auf.

Hoffe ich könnt mir helfen.

PS: eine Änderung auf -0,25 Dioptrien würde mir nichts kosten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?